1. Klasse Mitte B

1. Klasse MItte B: Vorschau und Expertentipp

altAndreas Raitmayer, Sektionsleiter bei Sportunion Schwarzlbeton SFZ Lassnitzhöhe tippt sich exklusiv auf unterhaus.at durch die 5. Runde in der 1. Klasse Mitte B. Sein Team startete mit einem Sieg und drei Niederlagen eher schlecht in die Saison. In dieser Runde hofft er aber auf den zweiten Sieg. Wie er sonst noch getippt hat und wie er seine Tipps begründet, können Sie hier nachlesen:

Samstag, 14 Uhr, SV Hausmannstätten II - POST SV Graz Tipp: 1:1

Das Tabellenschlusslicht wird in dieser Partie alles geben um punkten zu können. Die knappe 1:2-Niederlage gegen Strassgang  bzw. die Halbzeitführung von 1:0 wird den Jungs des SV Hausmannstätten gezeigt haben, dass sie nicht so schlecht sind wie ihr momentaner Tabellenplatz. Das der Lauf des Post SV weiter anhält, bezweifle ich.

Samstag, 16 Uhr, Sportunion Schwarzlbeton SFZ Lassnitzhöhe - Gsv Wacker Tipp: 2:1

Dies wird sicher eine ganz enge Partie. Unsere Jungs sind top-motiviert. An der Disziplin wurde eifrigst gefeilt. Ich glaube nicht dass der GSV Wacker spielerisch wesentlich besser ist als wir und somit werden wir uns letztlich knapp aber doch durchsetzen und den zweiten Dreier anschreiben.

Samstag, 16 Uhr, USV Iveco Magirus Kainbach-Hönigtal II - SV Justiz Tipp: 3:0

Die Niederlage der Gastgeber gegen den SV Pirka wird noch in den Knochen stecken. Ich bin aber davon überzeugt, dass sie auf Grund ihrer spielerischen Qualitäten die Partie klar für sich entscheiden werden. Der Sieg der Gäste gegen uns darf nicht zu hoch eingeschätzt werden, da sich unsere Mannschaft durch Undiszipliniertheiten diese Niederlage selbst zugeführt hat.

Samstag, 16 Uhr, SV Feldkirchen II - SV Kratochwill Pirka-Windorf Tipp: 0:2

Obwohl ich den Feldkirchnern Einiges zutrauen würde, glaube ich, dass die Jungs aus Pirka den Schwung aus den ersten Runden mitnehmen können und dieses Spiel zwar nicht beherrschen,  aber doch klar für sich entscheiden werden.

Samstag, 16 Uhr, Union SV Vasoldsberg - SV Raiba Strassgang, Tipp: 4:0

Die Torfabrik Vasoldsberg wird wieder zuschlagen. Die Niederlage gegen Murfeld sagt nicht allzu viel aus zumal Murfeld ja als Mitfavorit für die Meisterschaft gehandelt wird. Trotz nur zweier sehr knapper Niederlagen und  einem Sieg gegen Hausmannstätten schätze ich den SV Straßgang zu schwach ein, um in Vasoldsberg Punkte zu holen, zumal  sie sich gegen uns spielerisch bis zum Anschlusstreffer eher schwach präsentiert haben.

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus