1. Klasse Mitte B

Strassgang siegt auch in Lassnitzhöhe

altaltDer SV Strassgang eilt weiter von Sieg zu Sieg! Mit einem knappen 2:1 (2:0) Auswärtserfolg gegen die SU Lassnitzhöhe hält man nach drei Spielen beim Punktemaximum von neun Punkten. Dabei konnten die Gäste am Samstagnachmittag bereits früh für einen Zwei-Tore-Vorsprung sorgen und diesen dann über die Zeit retten. Die Treffer steuerten Manuel Stanglauer bzw. Marco Scherz und Jernej Turjak bei.

Die Heimischen kommen zu Beginn besser in die Partie und haben leichte Vorteile. Strassgang hingegen steht in der Anfangsphase defensiv sicher und versucht über Konter zum Erfolg zu kommen. Aus einem schnellen Gegenzug entsteht dann auch das 1:0 in Minute 18: Marco Scherz nutzt einen Stellungsfehler der Lassnitzhöhe-Hintermannschaft aus und kann für die Gästeführung sorgen. Zehn Minuten später bringt die Heimabwehr einen langen Ball nicht weg und so kann Jernej Turjak  eiskalt zum 2:0 verwerten. In den letzten Minuten der ersten Hälfte passiert nichts mehr und deshalb geht es mit der Gästeführung in die Pause.

Lassnitzhöhe erhöht den Druck

Nach Seitenwechsel versuchen die Gastgeber wieder zurück in die Partie zu kommen und das gelingt auch umgehend: In Minute 48 trifft Manuel Stanglauer nach einer Flanke per Kopf zum 1:2. Die Elf von Heimtrainer Reinhard Hubmann bestimmt auch  in der Folge die Partie, doch man vergibt die sich auftuenden Chancen. In Minute 70 muss Lassnitzhöhe einen herben Rückschlag hinnehmen: Nachdem ein Strassganger den Ball etwas länger in den Händen hält, stößt Georg Zottler ihn um und kassiert dafür die Rote Karte wegen Tätlichkeit. In Unterzahl schaffen es die Gastgeber nicht mehr zuzulegen und so bleibt es beim doch etwas glücklichen Sieg der Gäste.

Reinhard Hubmann (Trainer Lassnitzhöhe): "Im Großen und Ganzen waren wir über 90 Minuten feldüberlegen, aber Strassgang war einfach effektiver. Im Endeffekt hat heute die glücklichere Mannschaft gewonnen und bei dem Ausschluss hätte vielleicht eine Gelbe Karte auch gereicht."

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten