Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

St. Margarethen/St. Lorenzen schießt Fohnsdorf vom Platz

St.Margarethen/St.Lorenzen II
SV Fohnsdorf II

In der 1. Klasse Mur/Mürz A war am Samstag SG St. Margarethen/St. Lorenzen II im Einsatz und bekam es auf eigenem Platz mit SV Il Gelato Fohnsdorf II zu tun. Nach einem Duell beider Mannschaften sucht man in den letzten Jahren vergeblich und so stellt sich die Frage: Wer wird nach 90 Minuten das bessere Ende für sich haben? Am Ende gab es einen Kantersieg für die Gastgeber. 


Markus Hochfellner trifft nach 38 Minuten

In der ersten halben Stunde warten die Zuschauer vergeblich auf einen Treffer und müssen sich vorerst noch in Geduld üben. Dabei spielen beide Teams durchaus munter nach vorne und erspielen sich auch die eine oder andere Torchance. Dann ist es auch so weit. Markus Hochfellner zeigt nach 38 Minuten keine Nerven und stellt auf 1:0. Mit der Führung im Rücken wollen die Gastgeber gleich nachlegen, was auch gelingt. In Minute 43 setzt sich Florian Wechselberger durch und kann sich als Torschütze zum 2:0 feiern lassen. Damit ist für klare Fronten gesorgt. In der 45. Minute pfeift der Schiedsrichter die erste Halbzeit ab und schickt die Protagonisten zum Pausentee in die Kabinen.

Gastgeber in Durchgang zwei mit Blitzstart

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer kalten Dusche für die Gäste: In der 50. Minute sieht Rezak Hamedovic die gelb-rote Karte und muss vorzeitig den Platz verlassen. Die Gastgeber nutzen das Überzahlspiel: In Minute 53 setzt sich Kevin Rosenkranz im direkten Duell durch, behält die Nerven und stellt auf 3:0. Und es sollte noch dicker kommen aus Sicht der Gäste: Benjamin Hepflinger bewahrt in der 55. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 4:0. Das ist wohl endgültig die Entscheidung, die Gastgeber haben aber noch nicht genut. Danach versenkt Kevin Rosenkranz nach 60 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 5:0. Mit diesem dritten Treffer gelingt Kevin Rosenkranz ein Dreierpack und stellt damit seine Torgefährlichkeit unter Beweis. Dann dürfen auch die Gäste einmal, obwohl das nur noch Ergebniskosmetik ist. SV Il Gelato Fohnsdorf II zeigt sich nur kurz geschockt und lässt Minuten später seine Fans zum 6:1 jubeln. Torschütze: Saudin Hujdur. Danach beendet der Schiedsrichter das Spiel und St.Margarethen/St.Lorenzen II darf nach einem 6:1 über drei Punkte im eigenen Stadion jubeln.

Husref Hodzic (Trainer Fohnsdorf II): "Das ist eine sehr bittere Niederlage, die auch zu hoch ausgefallen ist."

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung