Vereinsbetreuer werden

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Judenburg II spekuliert noch mit Aufstieg

152 Tage lang ruht das runde Leder in den untersten steirischen Spielklassen. Vorneweg gibt der USV PL Soundpark Seckau in der 1. Klasse Mur/Mürz A deutlich den Ton an. Ein 5-Punkte-Vorsprung nach 11 Spielen hat schon etwas. Am 3. Tabellenplatz ist der FC Judenburg II mit starken 24 Zählern zu finden. Heiß hergehen wird es wohl noch, wenn es darum geht, den möglichen Relegationsplatz zu vergeben. Ligaportal.Steiermark ist dabei die aktuelle Lage im Grün-Weißen Amateur-Fußball zu erkunden. Der Sportliche Leiter Hugo Pfeiffenberger stellt sich den 9 Fragen:

 

WIE IST DER HERBSTDURCHGANG ZU BEWERTEN?

"In Anbetracht dass die Zweier-Mannschaft in den letzten Jahren ziemlich eine Baustelle war und man jetzt an der 3.Stelle steht, sind wir sehr zufrieden. Wir haben mit Armand Beran einen Super-Trainer für die Jungs und nur durch drehen an einigen kleinen Rädchen, sieht man was möglich ist. Aber immer noch mit Luft nach oben."

 

WIE IST DIE STIMMUNG IM VEREIN?

"Stimmung ist natürlich auf Grund des Aufwärtstrend sehr gut."

 

GIBT ES TRANSFERS ZU VERMELDEN?

"Nein, dafür ist der Bedarf nicht da."

 

AUF WELCHEN POSITIONEN IST HANDLUNGSBEDARF GEGEBEN?

"Der Kader sowohl in der KM I und KM II ist groß genug. Demnach ist zurzeit auch kein Handlungsbedarf gegeben."

 

Zweier

Beim FC Judenburg II sieht man im Frühjahr durchaus noch die Chance, eine bestimmende Rolle im Aufstiegskampf zu spielen.

 

GIBT ES VERLETZTE SPIELER?

"Nein, gibt es nicht. Es sind alle Mann fit bzw. brennt man allseits bereits auf den Einsatz."

 

WELCHE ZIELE HAT MAN SICH FÜR DIE RÜCKRUNDE GESETZT?
"Natürlich wollen wir wenn es um den Aufstieg geht noch ein Wörtchen mitreden."

 

WIE WEIT KÖNNTE COVID 19 DER PUNKTEJAGD EINEN STRICH DURCH DIE RECHNUNG MACHEN?
"So wie es jetzt aussieht, sollte das Ganze normal durchlaufen können."

 

WER SIND DIE MEISTER-KANDITATEN?

"Ganz klarer Favorit ist Seckau. Zeltweg II, Neumarkt II und wir werden bzw. wollen auch nocht mitreden. Wir wollen natürlich mit unserer Zweier-Mannschaft über kurz oder lang in die Gebietsliga aufsteigen."

 

DIESEN TRAINER BZW. SPIELER WÜRDE ICH GERNE FÜR MEINEN VEREIN VERPFLICHTEN?

"Einen unserer Auslandstrainer Oliver Glasner, Adi Hütter oder Ralph Hasenhüttl könnte ich mir in Judenburg schon sehr gut vorstellen. Bei den Spielern würden ich Thiago Alcántara (Liverpool) oder Robert Lewandowski den Vorzug geben."

 

Bild: FC Judenburg

 

by: Roo