Spielberichte

FC Trofaiach II: Mit einer jungen Truppe soll es am Ende ein Top fünf Platz werden!

FC Trofaiach II erreichte in der Saison 2017/18 14 Punkte in der 1. Klasse Mur/Mürz B. Diesen Wert wollte man in dieser Spielzeit übertreffen, nach der Hinrunde hat man dies bereits geschafft, man liegt mit 23 Zählern auf dem 6. Tabellenplatz. Vor allem zu Hause ist die Truppe von Christian Stradner stark unterwegs, man gewann sechs von sieben Spielen. Schafft man es, im Frühjahr die Ergebnisse auch auswärts einzufahren, kann es für die junge Mannschaft aus Trofaiach noch weit nach vorne gehen, Ziel ist auf alle Fälle ein Platz unter den ersten fünf Teams. 

 

Daten & Fakten:

Vereinsname: FC Trofaiach II

Tabellenplatz: 6. 1. Klasse Mur/Mürz B

Heimtabelle: 1.

Auswärtstabelle: 7.

längste Serie ohne Sieg: 2 Spiele

höchster Sieg: 7:0 gg. ESV Mürzzuschlag II (Runde 9)

längste Serie ohne Niederlage: 6 Spiele

höchste Niederlage: 0:5 gg. Pernegg II (Runde 2)

geschossene Tore/Heim: 4,28

bekommene Tore/Heim: 1,42

geschossene Tore/Auswärts: 2

bekommene Tore/Auswärts: 2,8

Spiele zu Null: 2

Fairplaybewerb: 10.

erhaltene Karten: 1 rote Karte, 1 gelb/rote Karte,18 gelbe Karten

erfolgreichster Torschütze: Andreas Kaltenegger (7 Treffer)

 

Christian Stradner, Trainer bei FC Trofaiach II, steht Rede und Antwort:

Auf einer Skala von 1 bis 10 - wie zufriedenstellend ist der Herbstdurchgang verlaufen?

"Das bewerte ich mit einer 7, wir haben nicht schlecht gespielt. Wir haben eine junge Truppe, wir wollten uns im Vergleich zur vergangenen Saison verbessern. Nun sind wir im vorderen Drittel der Tabelle, das ist für uns nicht schlecht."

Wo gilt es in der Rückrunde den Hebel verstärkt anzusetzen?

"Wir wollen defensiv stabiler werden, da wir eine junge Mannschaft haben, fehlt uns hier und da ein wenig die Routine."

Welche Mannschaften werden sich letztlich den Meistertitel ausmachen?

"Ich denke, dass Mariazell oder Kalwang das Rennen machen werden."

Ist es zu Kaderveränderungen gekommen bzw. wie ist die Aufbauzeit bislang verlaufen?

"Ein Spieler trainiert nun in der KM I mit, dazu sind sechs Spieler der U17 zu uns aufgerückt. Sie sind nun in der Vorbereitung dabei, die seit 14.1 im Gange ist, wir hatten auch bereits drei Testspiele."

Wie sieht das deklarierte Saisonziel aus?

"Wir wollen am Ende einen Top 5 Platz erreichen."

 

Wordrap:

FC Trofaiach: ein super Verein mit toller Jugendarbeit

Der stärkste Spieler in der 1. Klasse Mur/Mürz B ist: Jean Paul Habarugira (Mariazell)

Mein Lieblingsverein ist: Juventus Turin

Der österreichische Fußball braucht: sehr gute Jugendarbeit

Bevorzugte Musik: alles

Ligaportal: sehr gute Einrichtung, gute Informationsquelle für Amateurvereine

Schiedsrichter: haben es nicht immer leicht

Frauenfußball: ganz stark im Kommen, wird immer beliebter

Wäre ich ein Tier, wäre ich ein: Löwe 

 

Christopher Knöbl

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter