1. Klasse Ost A

Neudaus Österle: "Top-Drei ist unser klares Ziel!"

Der SV Neudau beendete die Hinrunde in der 1. Klasse Ost A Steiermark auf dem siebenten Tabellenplatz. Damit dürfte man wohl nicht ganz zufrieden sein. Man konnte 20 Punkte holen. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Alex Österle, einem Kicker der Neudauer. Wir baten ihn zum Interview und wollten von ihm wissen, wie die Vorbereitung verläuft, wie die Ziele für die Rückrunde aussehen und was im Herbst nicht nach Wunsch gelaufen ist. 

LIGAPORTAL: Wie bist du mit Hinrunde zufrieden?

Alex Österle: "Mit der Hinrunde bin ich überhaupt nicht zufrieden, im großen und ganzem war es einfach zu wenig von uns. Ich persönlich konnte mich sowieso nicht auf den Fußball konzentrieren, da die Geburt meiner Tochter im Oktober anstand und ich mit meinen Gedanken nicht bei der Sache war."

LIGAPORTAL: Wäre mehr möglich gewesen?

Alex Österle: "Auf jeden Fall wäre um einiges mehr möglich gewesen, wir legen uns halt selber gerne Steine in den Weg."

LIGAPORTAL: Wie hat deine Winterpause ausgesehen?

Alex Österle: "In der Winterpause hatte ich genug Zeit, mich an die Vaterrolle zu gewöhnen. Jetzt ist der Kopf auch wieder für die Rückrunde frei. Ein bis zwei Laufeinheiten und ein zusätzliche Homeworkouts habe ich natürlich auch gemacht."

LIGAPORTAL: Was passiert abseits des Fußballplatzes?

Alex Österle: "Abseits des Platzes verbringe ich die meiste Zeit mit Frau und Kind"

LIGAPORTAL: Wie und wo bereitet ihr euch auf das Frühjahr vor?

Alex Österle: "Die Vorbereitung begann heuer Ende Jänner mit Laufeinheiten, das Wetter spielte heuer auch gut mit, Sodass wir auch früh auf dem Platz trainieren konnten."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die Rückrunde aus?

Alex Österle: "In der Rückrunde wollen wir natürlich Gas geben. Ziel ist unter die besten Drei zu kommen."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter