Zuseher-Statistik: 89 Fans pro Spiel in der 1. Klasse Ost B

Insgesamt waren es 70 Begegnungen, die in der Hinrunde in der 1. Klasse Ost B über die Bühne gingen. Aber welche Mannschaften sind eigentlich die Zusehermagneten bzw. wo ist um einiges weniger los. In Summe säumen im Herbstdurchgang 6.250 Besucher die Drehkreuze. Was dann einen Schnitt von 89 Beobachtern pro Spiel ergibt. Das Spiel mit den meisten Zusehern war jenes zwischen Pischelsdorf und Hirnsdorf. 300 Fans schauten sich das Spiel an. Den schlechtesten Schnitt weist Waisenegg auf. 

 

 

 Platz  Verein  Zuseher  Spiele  Schnitt
    1.  Hirnsdorf    1000     7    142
    2.  Miesenbach     807     7    115
    3.  Pischelsdorf     714     7    102
    4.  Nitscha     663     7     95
    5.  Albersdorf     604     7     86
    6.  Passail II     596     7     85
    7.  St. Kathrein     555     7     79
    8.  Rollsdorf     495     7     71
    9.  Schöcklland     471     7     67
  10.  Waisenegg     345     6     58

 

 

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten