Appetit auf mehr: Rollsdorf will an Herbst-Erfolgslauf anschließen

Der im Jahre 1979 gegründete USV Fliesenblitz Marco Neuhold Rollsdorf war soweit fester Bestandteil in der untersten Spielklasse, bis es im Sommer 2008 gelingt, das Ticket für die Gebietsliga Ost zu lösen. Im ersten Jahr kann man dort mit dem 4. Platz ganz stark aufzeigen. Aber nachfolgend klappt das dann nicht mehr wunschgemäß. So heißt es im Spieljahr 10/11 wieder Abschied nehmen bzw. geht es wieder runter in die 1. Klasse Ost B. Aktuell bestreiten die Rollsdorfer, 15/16 legt man eine Pause ein, bereits das 9. Jahr infolge in dieser Liga. Dabei reicht es aber maximal nur zu einem Mittelfeldplatz. Auch zuletzt gelingt es dem USV Rollsdorf nicht, die vorhandene Monotonie zu durchbrechen. Mit 16 Punkten aus 10 Partien ist die Truppe von Trainer Patrick Kreutzer gegenwärtig am 6. Rang antreffbar. Was dann einen 6-Punkte-Rückstand zum Zweiten Albersdorf/Prebuch mit sich bringt. Der aber durchaus zum aufholen ist. Kann Rollsdorf doch die letzten 6 Spiele (14 Punkte) unbesiegt bleiben bzw. zeigt man, was man imstande ist, abzurufen.

 

USV ROLLSDORF:

Tabellenplatz: 6. 1. Klasse Ost B

Heimtabelle: 9.

Auswärtstabelle: 2.

längste Serie ohne Sieg: 4 Spiele

höchster Sieg: 5:0 bei der SG Passail II (10. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 6 Spiele

höchste Niederlage: 1:4 in St. Kathrein/Off. (1. Runde)

geschossene Tore/Heim: 2,7

bekommene Tore/Heim: 1,7

geschossene Tore/Auswärts: 2,3

bekommene Tore/Auswärts: 1,0

Spiele zu Null: 4

erfolgreichster Torschütze: Lukas Schlemmer (11)

Fairplaybewerb: 2.

Rollsdorf

(Seit bereits 6 Spielen - 23:7-Tore - steht der USV Rollsdorf ohne Niederlage da)

 

SPIELER-WORDRAP MIT STEFAN NISTELBERGER:

Ich in 3 Worten: ehrgeizig, begeisterungsfähig, emotional

Mein bisheriges Karriere-Highlight: Tor mit rechts!

Bei welchem Fußballspiel wäre ich gerne dabei gewesen: WM 1978 Cordoba, Österreich vs. Deutschland

Erfolg bedeutet für mich: Ergebnis von harter Arbeit!

Mein Lieblingsessen: Schweinsbraten mit Semmelknödel

Salzburg oder Rapid: ganz klar Salzburg Nr.1

Sturm, Hartberg oder GAK: Sturm

Konsole oder Brettspiele: Brettspiele

Als Fan drücke ich die Daumen für: Manchester City

Der Held in meiner Kindheit: Ruud van Nistelrooy

Worauf ich nicht verzichten kann: Familie

Bester Spieler mit dem ich gekickt habe: Pichler Sebastian

Hast du ein fußballerisches Vorbild: Arjen Robben

Worauf bist du besonders stolz: Ausbildung

Dieser Person würde ich gerne einen ausgeben: Isaac Newton und Emmanuel Macron

Ligaportal.at: Für Spielerfrauen, die beste Möglichkeit immer live dabei zu sein 😊

Ein absolutes No-Go ist: Unpünktlichkeit, wobei ich als Kassier davon profitiere 😉

Was ganz oben auf meiner To-do-Liste steht: In der Startelf stehen und Diplomarbeit schreiben

In der Kabine sitze ich neben: 2ra Lukas Schlemmer und Wolfgang Oldie Haas

Mein Musikwunsch für die Kabine: Das Lied von Aragon!

Der Womanizer in der Mannschaft: Nach mir? Jan Ringhofer

Der Stylingexperte in der Mannschaft: Modeikone Bastian Haider

Was ich noch loswerden möchte: Da halt ich mich ganz nach Ö3 „Wer ist schnell, wer ist schorf, na der USV Rollsdorf“ und das wichtigste in diesen Zeiten gesund bleiben!

 

Photocredit: USV Rollsdorf

by: Ligaportal/Roo

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?