Vereinsbetreuer werden

Der Weg ist das Ziel: In Waisenegg setzt man auf die Entwicklung der Jungen

137 Tage lang ruht das runde Leder in den unteren steirischen Spielklassen. Vorneweg gibt der USV Heavy Stamping ALBERSDOR-PREBUCHin der 1. KLASSE OST B den Ton an. Mit 2 bzw. 5 Punkten Rückstand sind dann der USV RB Fb Industry ST. KATHREIN/OFFENEGG und der USV Fliesenblitz Neuhold ROLLSDORF die beiden ersten Verfolger, Was gleichbedeutend damit ist, dass der Drops noch lange nicht gelutscht ist . Am 8. Tabellenplatz ist der USV Yachtcharter Buchinger RB Waisenegg mit durchaus ausbaufähigen 10 Zählern zu finden. Heiß hergehen wird es wohl noch, wenn es neben dem Titel, darum geht, den möglichen Relegationsplatz zu vergeben. Ligaportal.Steiermark ist dabei die aktuelle Lage im Grün-Weißen Amateur-Fußball zu erkunden. Der Sportliche Leiter Josef Prinz stellt sich den 10 überarbeiteten Fragen:

 

WIE IST DER HERBSTDURCHGANG ZU BEWERTEN?

"In Summe gesehen sehr durchwachsen. Wir hatten mit etlichen angeschlagenen Spielern zu tun. Die zum Einsatz gekommenen U17-Akteure lieferten aber einen guten Job ab."

 

WO SIND DIE STÄRKEN BZW. WO GILT ES DEN HEBEL ANZUSETZEN?

"Der Zusammenhalt in der Mannschft ist einzigartig. Mit dieser zusammengeschweißten Truppe werden wir naher Zukunft noch viel Freude haben.

 

WIRD SICH IN DER WINTERPAUSE BEZÜGLICH DER TRANSFERS ETWAS IM MANNSCHAFTSKADER VERÄNDERN, GIBT ES AB- ODER ZUGÄNGE?

"Ja wir haben 4 Abgänge und einen Neuzugang zu vermelden. Unser Vorhaben ist es wieder, die jungen Burschen in die Mannschsft einzubauen."

 

AUF WELCHEN POSITIONEN IST HANDLUNGSBEDARF GEGEBEN?

"Verbesserungen stehen permanent auf der Tagesordnung. Wir gehen dabei den Weg einer geschlossenen Mannschaftsleistung."

 

Waisenegg

Das Hauptaugenmerk des USV Waisenegg gilt vorwiegend der Jugendarbeit,

 

GIBT ES VERLETZTE SPIELER?

"Momentan sind wir zum Glück von Verletzungen verschont geblieben. Der gesamte Kader scharrt schon in den Startlochern."

 

HABEN DIE SPIELER EINEN HOME-TRAININGSPLAN BEKOMMEN UND WANN IST BZW. WAR DER ERSTE TRAININGSTAG IM FREIEN?

."Die internen Laufeinheiten haben bereits begonnen. Der Trainingsstart ist mit Ende Jänner anberaumt."

 

WELCHE ZIELE HAT MAN SICH FÜR DIE RÜCKRUNDE GESETZT?

"Wir haben es auf der Agenda stehen, den Zusehern guten Fußball zu bieten. Gleichzeitig wird wieder der Einbau junger Spieler forciert."

 

ES IST ZU ERWARTEN, DASS EINE MÖGLICHE FRÜHJAHRSSAISON NUR UNTER EINER 2G-REGELUNG ABGEHALTEN WERDEN KANN. WIE IST ES UM DIE IMPFBEREITSCHAFT IM TEAM BESTELLT?

"Meines Wissen nach ist eine entsprechende Impfbereitschaft gegeben. Aber von einer 2G-Regelung im Amateur-Bereich halte ich nicht viel. Eben weil wir schon bei der Spaltung der Bevölkerung angekommen sind. Da sollte es doch auch andere Möglichkeiten geben dafür."

 

WER SIND DIE MEISTER-KANDITATEN?

"Albersdorf.Prebuch und St.Kathrein/Offenegg werden sich den Titel untereinander ausmachen." 

 

DIESEN TRAINER BZW. SPIELER WÜRDE ICH GERNE FÜR MEINEN VEREIN VERPFLICHTEN? ;-)

"Wenn das nötige Kleingeld vorhanden wäre, würde Jürgen Klopp auf der Waisegger Betreuerbank sitzen. Im offensiven Mittelfeld sollte dann ein gewisser Lionel Mess (PSG) die Fäden ziehen." :-)

 

Bild: USV Waisenegg

 

© Robert Tafeit