Vereinsbetreuer werden

Nitscha holt sich Packung ab

FC Almenland II United
SV Nitscha

Nitscha konnte Almenland II United nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:4. FC Almenland II United ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen SV Nitscha einen klaren Erfolg. Im Hinspiel hatte Nitscha die volle Punktzahl für sich reklamiert und mit 3:0 gesiegt.


Johannes Harrer stellte die Weichen für Almenland II United auf Sieg, als er in Minute 35 mit dem 1:0 zur Stelle war. Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeit war, besorgte das Heimteam noch das 2:0 (40.). Mit der Führung für FC Almenland II United ging es in die Kabine. Den Vorsprung von Almenland II United ließ Kilian Zoehrer in der 75. Minute anwachsen. FC Almenland II United baute die Führung in der Nachspielzeit aus, als Julian Lackner in der 91. Minute traf. Am Schluss schlug Almenland II United SV Nitscha vor eigenem Publikum und rief dabei eine souveräne Leistung ab.

Trotz des Sieges bleibt FC Almenland II United auf Platz vier. Almenland II United sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf elf summiert. In der Bilanz kommen noch drei Unentschieden und vier Niederlagen dazu.

Nitscha belegt mit 29 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Neun Siege, zwei Remis und sieben Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto.

Mit insgesamt 36 Zählern befindet sich FC Almenland II United voll in der Spur. Die Formkurve von SV Nitscha dagegen zeigt nach unten.

Kommende Woche tritt Almenland II United bei USV Fliesenblitz Neuhold Rollsdorf an (Sonntag, 15:00 Uhr), bereits einen Tag vorher genießt Nitscha Heimrecht gegen USV Heavy Stamping Albersdorf-Prebuch.

1. Klasse Ost B: FC Almenland II United – SV Nitscha, 4:0 (2:0)

  • 91
    Julian Lackner 4:0
  • 75
    Kilian Zoehrer 3:0
  • 40
    Michael Vorraber 2:0
  • 35
    Johannes Harrer 1:0

 

 


Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Transfers Steiermark
Europasport Legea

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter