Vereinsbetreuer werden

1. Klasse Ost B: Vorschau: Runde 1

1kl-ost-b-r01Es geht wieder los! Nach fast zwei Monaten Pause öffnet die 1. Klasse Ost B Steiermark dieses Wochenende ihre Pforten. Gleich zum Auftakt stehen einige sehr spannende Partien auf dem Programm. Unter anderem trifft der USV Arzberg auf den UFC Miesenbach. Auf ligaportal.at gibt es die Vorschau mit allen News und Wissenswertem.

Sa, 17.08.2013, 15:00 Uhr

SVU RB Tieschen - SV Union Weinburg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SVU RB Tieschen SV Union Weinburg

Eröffnet wird die Saison mit der Partie zwischen Tieschen und Weinburg am Samstagnachmittag um 15 Uhr. Tieschen wurde in der abgelaufenen Saison Fünfter, während Weinburg sogar an der Tabellenspitze kratzte. Heuer wollen die Gäste wirklich auch bis zum Schluss ganz vorne mit dabei sein. Ein Sieg zum Start als Favorit wäre hilfreich. Tieschen ist aber vor eigenem Publikum nur schwer zu knacken.

Sa, 17.08.2013, 17:00 Uhr

SV amt Kältetechnik Edelstauden - SG Kubica/Bauer Bikes St.Margarethen-Kirchberg II

Live-Ticker

SV amt Kältetechnik Edelstauden SG Kubica/Bauer Bikes St.Margarethen-Kirchberg II

Neu in der Liga ist die zweite Kampfmannschaft von Kirchberg an der Raab. Das neue Team trifft in der ersten Runde auf das Steirer-Cup-Sensationsteam Edelstauden. Die Edelstaudener kickten Landesligist Gnas aus dem Cup und gehen mit gehörig Selbstvertrauen in die Partie. Man ist auch klarer Favorit und alles andere als ein klarer Sieg wäre eine Riesenüberraschung. Die Hausherren sollten nichts anbrennen lassen.

Sa, 17.08.2013, 18:00 Uhr

USV Weingerl & Co Bau GmbH Murfeld Süd - SC St. Margarethen an der Raab II

Live-Ticker

USV Weingerl & Co Bau GmbH Murfeld Süd SC St. Margarethen an der Raab II

Zwei Partien finden am Samstagabend statt. Der USV Murfeld Süd trifft um 18 Uhr auf Neueinsteiger St. Margarethen an der Raab II. Die Heimischen sind klarer Favorit und werden dieser Favoritenrolle wohl auch gerecht werden. Als Sechster der Vorsaison will man auch heuer voll angreifen und mit drei Punkten in die neue Saison starten. Unterschätzen sollte man die jungen Margarethener trotzdem nicht.

Sa, 17.08.2013, 19:00 Uhr

SVU Immo Company Halbenrain - SG Union Pertlstein

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SVU Immo Company Halbenrain SG Union Pertlstein

Um 19 Uhr trifft am Samstag der SV Halbenrain auf den SV Pertlstein. Beide wollen sich heuer weiter nach oben orientieren und ein Sieg zum Start wäre da ein Schritt in die richtige Richtung. Halbenrain wurde voriges Jahr Vierter, während Pertlstein die Saiso als Siebenter beendete. Wir erwarten eine Partie auf Augenhöhe mit leichten Vorteilen für die Heimischen, die voriges Jahr zu Hause immerhin sechs Siege einfahren konnten.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

SG Jagerberg/Kirchbach/St.Stefan/R. II - Raiffeisen Sportunion Gossendorf

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SG Jagerberg/Kirchbach/St.Stefan/R. II Raiffeisen Sportunion Gossendorf

Neun Siege vor eigenem Publikum einfahren konnte die zweite Kampfmannschaft von St. Stefan im Rosental. Dementsprechend verteilt sind auch die Rollen in der einen von zwei Sonntagspartien gegen die Sportunion Gossendorf. Die Gastgeber sind Favorit, auch wenn Gossendorf voriges Jahr das drittbeste Auswärtsteam war. Die Fans sind gespannt auf dieses Auseinandersetzung.

So, 18.08.2013, 17:00 Uhr

SV RB Mühldorf - USV Petersdorf 2

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV RB Mühldorf USV Petersdorf 2

Die zweite Sonntagspartie ist das Match zwischen dem SV Mühldorf und dem USV Petersdorf II. Die Mühldorfer sind der Gebietsliga-Absteiger und damit die große Unbekannte der Liga. Wo steht man und will man hin? Sollte der sofortige Wiederaufstieg das Ziel sein, wäre ein Sieg gegen Petersdorf eigentlich schon fast Pflicht. Zu Hause ist man wohl auch der Favorit. Ob man dieser Rolle auch gerecht wird?