Söchau will am Ende ganz oben stehen

Der SV Söchau beendete die abgelaufene Saison in der 1. Klasse Süd auf dem vierten Tabellenplatz. Damit durfte man wohl zufrieden sein. 44 Punkte konnten geholt werden. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Kicker David Schweinzer. Wir sprachen mit ihm über Transfers, die Ziele für die neue Saison und wie die Vorbereitung läuft. 

LIGAPORTAL: Wie läuft die Vorbereitung?

David Schweinzer: "Die Vorbereitung läuft sehr gut mit dem neuen Trainer. Wir bereiten uns sehr intensiv, aktiv und auch konzentriert auf die Meisterschaft vor!"

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die neue Saison aus? Wie sehen die persönlichen Ziele aus?

David Schweinzer: "Mit den neuen Spielern die wir geholt haben ist natürlich das Zel am Ende ganz oben zu stehn. Wir wissen aber auch alle dass das ein schwieriger Weg wird, wo viele Faktoren zusammen spielen müssen."

LIGAPORTAL: Hat es Transfers gegeben bzw. in wie weit helfen euch die neuen Spieler?

David Schweinzer: " Mit den neuen Spielern die wir geholt haben, haben wir die technische Qualität sowie auch das Menschliche um einiges verbessert. Das Gleichgewicht aus erfahrenen und jungen Spielern ist sehr gut abgestimmt worden. Mit Marin haben wir sicher einen gefährlichen Vollblut-Stürmer an Land gezogen, der in den wichtigen Spiele für die Entscheidung sorgen kann."

LIGAPORTAL: Welche Klubs werden ganz vorne mitspielen, für welche Klubs wird es schwer?

David Schweinzer"Die Kartem sind jetzt wieder neu gemischt und jedes Team hat die Chance sich zu beweisen. Mit Tieschen und dem Absteiger aus der Gebietsliga, Mureck, ist sicherlich zu rechnen für die Meisterschaft!"

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten