Der Weg ist das Ziel: Riegersburg hat vor an alte Zeiten anzuknüpfen

Bei der Sportunion RB Zotter Schokoladenmanufaktur Riegersburg/Vulkanland, gegründet im Jahr 1966, kann man durchaus auf eine sehr bewegte Vergangenheit zurückblicken. Noch zu Beginn der 2000-er-Jahre waren die Riegersburger mit dabei in der Oberliga Süd/Ost. Aber ab dem Sommer 2006 geht es kontinuierlich bergab bzw. gelingt es den freien Fall, nur bedingt aufzuhalten. So findet man sich nach drei Jahren in der Unterliga Süd, sowie einem Jahr in der Gebietsliga Süd, ab der Spielzeit 10/11, in der untersten Spielklasse wieder. Nach vier Saisonen folgt der Wiederaufstieg in die GLS, dort findet die SU Riegersburg aber einen schweren Stand vor. Fünf Spieljahre lang kann man sich erfolgreich wehren gegen den erneuten Abstieg. Aber die beiden letzten "Coronajahre" verbringt man auf das Neue, wieder in der 1. Klasse Süd. Dort ist man ein Stück weit entfernt von den interessanten Plätzen bzw. ist man dabei sich neu zu sortieren. Schließlich soll es in naher Zukunft in Riegersburg wieder klappen, mit Gebietsliga oder Unterliga-Fußball.

 

SU RIEGERSBURG:

Tabellenplatz: 8. 1. Klasse Süd

Heimtabelle: 7.

Auswärtstabelle: 11.

längste Serie ohne Sieg: 4 Spiele

höchster Sieg: 2:0 gg. Kirchberg II (4. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 2 Spiele

höchste Niederlage: 1:6 in Tieschen (5. Runde)

geschossene Tore/Heim: 2,0

bekommene Tore/Heim: 1,6

geschossene Tore/Auswärts: 0,8

bekommene Tore/Auswärts: 3,2

erfolgreichster Torschütze: Tobias Felkl (7)

Spiele zu Null: 2

Fairplaybewerb: 8.

Riegersburg

(Wohin führt die Reise die Sportunion Riegersburg in den nächsten Jahren)

 

SU RIEGERSBURG:

- Herbst-Restprogramm -

Wie bei vielen anderen Unterhaus-Teams ist es auch bei den Riegersburgern der Fall, dass die noch ausstehenden Partie nur Testspiel-Charakter aufweisen. Vorausgesetzt Corona zeigt sich gnädig und das Kontakt-Training geht bis spätestens 17. Mai los. Die offenen Riegersburger Spiele sind: Bad Radkersburg (A), Petersdorf II (H) und SG Feldbach Vulcanos II (A).

 

Photocredit: SU Riegersburg

by: Ligaportal/Roo

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?