Vereinsbetreuer werden

Remis in letzter Minute: Roth in der Nachspielzeit erfolgreich

USV Hatzendorf
TUS Mureck

Im Spiel von Hatzendorf gegen TuS JR Company GmbH Mureck gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung.


Für das erste Tor sorgte Othmar Roth. In der 25. Minute traf der Spieler von TUS Mureck ins Schwarze. Kurz vor dem Pfiff zur Halbzeit machte Gerald Kern das 1:1 zugunsten von USV Raiffeisen WM Hatzendorf (41.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. Der Treffer zum 2:1 sicherte USV Hatzendorf nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Kern in diesem Spiel (49.). Alen Brumen erhöhte für das Schlusslicht auf 3:1 (63.). Wenige Minuten später verkürzte Mureck auf 2:3 (66.). Für den Gast avancierte Roth zu dem Mann, der in der Nachspielzeit mit seinem Treffer zum 3:3 (93.) doch noch den Ausgleich erzielte. Dass die Partie keinen Sieger finden würde, war besiegelte Sache, als der Referee die Begegnung beim Stand von 3:3 schließlich abpfiff.

Hatzendorf muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Der Gastgeber verbuchte insgesamt einen Sieg, fünf Remis und sechs Niederlagen. Drei Unentschieden und zwei Niederlagen aus den letzten fünf Spielen: USV Raiffeisen WM Hatzendorf kann einfach nicht gewinnen.

Zwei Siege, vier Remis und sechs Niederlagen hat TuS JR Company GmbH Mureck derzeit auf dem Konto. Gewinnen hatte bei TUS Mureck zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits sechs Spiele zurück.

Mit diesem Unentschieden verpasste Hatzendorf die Chance, an einem direkten Konkurrenten vorbeizuziehen. In der Tabelle steht USV Hatzendorf damit auch unverändert auf Rang 14.

Nächster Prüfstein für USV Raiffeisen WM Hatzendorf ist USV Edelsbach RB mittleres Raabtal (Samstag, 16:00 Uhr). Mureck misst sich am selben Tag mit der Reserve von USV RB Weindorf St. Anna/A. (14:00 Uhr).

1. Klasse Süd: USV Raiffeisen WM Hatzendorf – TuS JR Company GmbH Mureck, 3:3 (1:1)

  • 25
    Othmar Roth 0:1
  • 41
    Gerald Kern 1:1
  • 49
    Gerald Kern 2:1
  • 63
    Alen Brumen 3:1
  • 66
    Florian Roeck 3:2
  • 93
    Othmar Roth 3:3