Exklusiv! 1. Klasse West A kompakt

1kl-west-a-r

Wie schlägt sich der Tabellenführer? Was tut sich am Tabellenende? Gelingt es dem Tabellenschlusslicht die Rote Laterne an einen anderen Verein abzugeben oder fällt vielleicht sogar schon eine Vorentscheidung? Egal was es ist, Sie erfahren die Neuigkeiten und Ergebnisse zum 13. Spieltag der 1. Klasse West A exklusiv und kompakt auf unterhaus.at.


Edelschrott - Stainz 4:2

altaltEinen Dämpfer im Titelrennen erlitt im Nachtragsspiel der 13. Runde Tabellenführer Stainz gegen Edelschrott. In der Fremde musste sich der Leader klar mit 2:4 geschlagen geben. Bereits in der zwölften Spielminute stellte Wilhelm Budinsky auf 1:0 - er zog vom 16er ab und der Ball passte genau ins Eck. Nach einem Corner können die Gäste aber durch Daniel Fabian per Kopf ausgleichen. Nur zwei Minuten später legen die Heimischen aber wieder vor. Werner Pressler ist nach einem Corner mit dem Kopf zur Stelle. Im zweiten Durchgang gelingt den Gästen aber wieder der Ausgleich. Fabian setzte sich gegen vier Gegenspieler durch. Bernd Rauchegger entscheidet die Partie mit seinen zwei Treffer aber doch noch zu Gunsten der Heimischen. Zuerst trifft er nach einem Abstauber und dann nach einem Konter.
 
Heimo Lackner (Trainer Edelschrott): "Ich denke, dass wir sehr zufrieden sein können. Das war heute ein sehr gutes Spiel meiner Mannschaft. Der Sieg geht meiner Meinung nach auch in Ordnung."

Wundschuh - Unterpremstätten II 1:3

wundschuh usvunterpremstaetten scNichts zu holen gab es am Samstag-Nachmittag für die Elf aus Wundschuh, denn die Gäste sind 90 Minuten lang die stärkere Mannschaft. Schon nach fünf Minuten darf die auswärte Elf das erste Mal jubeln. Stefan Fruhwirt bringt die Zweier aus Unterpremstätten in Führung. Eine gute Viertelstunde später kann Elvir Ibrahimi auf 2:0 erhöhen. Die Visoka-Elf kann sich Chance für Chance herausspielen - ein weiterer Treffer gelingt den Burschen auch noch. Stefan Kirchberger netzt noch vor der Pause zum 3:0 für Unterpremstätten. Die zweite Halbzeit startet unruhig. Nach 65 Minuten muss Stefan Göttfried das Feld frühzeitig verlassen. Die Gäste müssen also eine halbe Stunde lang mit einem Mann weniger spielen. Nach 77 Minuten zeigt der Unparteiische auf den Elfmeterpunkt für Wundschuh. Marko Nesic legt sich den Ball zurecht und verwertet souverän.

Nexhmedin Visoka (Trainer Unterpremstätten II): "Ich bin sehr zufrieden. Die Leistung meiner Burschen war wirklich weltklasse. In der ersten Halbzeit hatten wir noch mehr Chancen. Die zweite Halbzeit war zu Beginn etwas unruhig, aber wir haben das Spiel wieder in die Hand genommen. Wir sind super gestanden und haben nichts zugelassen. Es war ein klares Spiel!"

 

Mooskirchen II - Bad Gams 4:4

altDrei Führungen reichten der Mannschaft von Tabellenführer Bad Gams am Samstagnachmittag nicht für drei Punkte. Das Auswärtsspiel bei der zweiten Kampfmannschaft von Mooskirchen endete 4:4. In der 18. Minute stellte Andreas Mühlbacher ordnungsgemäß auf 1:0 für die Gäste. Einige weitere Top-Möglichkeiten werden in Folge nicht genutzt. So kam es nicht überraschend, dass es in der 37. Minute plötzlich 1:1 steht. Nach einem Corner jubeln die Mooskirchener. Mit dem Stand von 1:1 geht es dann auch in die Pause. Im zweiten Durchgang stellten die Bad Gamser sogleich auf 2:1 und 3:1 - Andreas Kleinhapl und Denis Mahjenic netzten. Allerdings machten die Gäste die Rechnung ohne Mooskirchen. Sieben Minuten später steht es nämlich wieder 3:3. Sascha Lovske trifft aus 30 Metern sowie aus einer abseitsverdächtigen Position. In der 82. Minute führen dann wieder die Gamser - Majhenic traf. In der 88. Minute bekommen die Mooskirchener aber einen Freistoß zugesprochen, den Florian Lang direkt verwandelt. Somit hat Verfolger Stainz im Nachtragsspiel gegen Edelschrott die Chance, auf einen Punkt an den Tabellenführer heranzukommen.

Franz Posch (Trainer Bad Gams): "Wenn du auswärts vier Tore schießt, solltest du eigentlich gewinnen. Wir hätten außerdem auch noch viel mehr Tore machen müssen. Das ist natürlich sehr bitter, aber so ist der Fußball."

 

Weitere Spiele an diesem Wochenende:

Söding - St. Josef
Edelschrott - Stainz (abgesagt)
Hitzendorf II - Lannach

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten