Gebietsliga Mitte

Mellacher versprechen attraktiven Fußball und viele Punkte

Der FC Mellach beendete die Hinrunde in der Gebietsliga Mitte Steiermark auf dem vierten Tabellenplatz. Damit dürfte man wohl zufrieden sein. Man konnte 24 Punkte holen. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Philipp Kasch, einem Leistungsträger der Mellacher. Wir baten ihn zum Interview und wollten von ihm wissen, wie die Vorbereitung verläuft, wie die Ziele für die Rückrunde aussehen und was im Herbst nicht nach Wunsch gelaufen ist. 

LIGAPORTAL: Wie bist du mit Hinrunde zufrieden?

Philipp Kasch: "Leider wurden in zwei oder drei Spielen wichtige Punkte liegen gelassen, aber grundsätzlich sind wir mit dem Verlauf der Hinrunde zufrieden."

LIGAPORTAL: Wäre mehr möglich gewesen?

Philipp Kasch: "Auf alle Fälle - vor allem bei den ärgerlichen Remis, wo wir teilweise die Oberhand behielten, aber uns dennoch nicht selbst belohnten."

LIGAPORTAL: Wie hast du die Winterpause verbracht?

Philipp Kasch: "In der Winterpause genoss ich grundsätzlich die fußballfreie Zeit mit meiner Familie und meiner Freundin. Dennoch habe ich das eine oder andere Hallentunier gespielt bzw. versucht das vorgegebene Traingsprogramm unseres Trainers einzuhalten (lacht)."

LIGAPORTAL: Was passiert abseits des Fußballplatzes?

Philipp Kasch: "Über den Winter konnten wir drei neue junge dynamische Spieler verpflichten, die wieder für frischen Wind sorgen sollen und uns auch in der Rückrunde verstärken sollen."

LIGAPORTAL: Wie und wo bereitet ihr euch auf das Frühjahr vor?

Philipp Kasch: "Ende Jänner hatten wir unseren Trainingsauftakt, mit Ende Februar ging es dann nach Lignano, wo wir unser Können bei einem Aufbaumatch gegen Feldkirchen erstmals beweisen konnten und einen 4:1-Sieg mit nach Hause nehmen konnten."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die Rückrunde aus?

Philipp Kasch: "Mit dem Meistertitel rechnen wir natürlich nicht mehr, dennoch wollen wir attraktiven Fußball bieten und streben den Relagtionsplatz an und werden dafür natürlich alles geben."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus