Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Spiel gedreht: Tragöß - St. Katharein behält gegen Proleb die Oberhand!

SC Tragöß - St. Katharein empfängt in der 8. Runde der Gebietsliga Mürz die Gäste aus Proleb. Die Hausherren liegen derzeit auf dem 3. Tabellenplatz, man hält bei 13 Zählern, zur Tabellenspitze fehlen gerade einmal zwei Punkte. Nun möchte man mit einem Sieg vorne dabei bleiben und Druck auf die Mannschaften vor ihnen ausüben. Proleb hat nur einen Punkt weniger als die Gastgeber auf dem Konto, mit einem Dreier könnte man daher an Tragöß vorbeiziehen, das Spiel verspricht also einiges an Spannung. 

Offenes Spiel

Die erste Chance in diesem Spiel finden die Hausherren vor, nach einem Ballgewinn im Mittelfeld schaltet man schnell um, der Treffer bleibt aber verwehrt. Nach 17 Minuten haben auch die Gäste eine gute Möglichkeit, Hernaus kann den Ball aber nicht im Gehäuse unterbringen. Proleb ist danach die aktivere Mannschaft und findet auch die besseren Torchancen vor. Nach 36 Minuten fällt dann auch der erste Treffer im Spiel, Christopher Carp kann die Gäste mit 0:1 in Front bringen. Mit diesem zu diesem Zeitpunkt verdienten Spielstand geht es auch in die Kabinen. 

Turbulente Schlussphase

Die Hausherren starten ambitioniert in den zweiten Durchgang und können sofort Druck ausüben. In der 56. Minute kann Tragöß ausgleichen, Stefan Putzi trifft zum 1:1. Die Kotzegger Elf bleibt danach am Drücker, Chancen kann man aber zunächst keine verwerten, dennoch liegt ein Treffer in der Luft. In der 85. Minute kann die Kotzegger Elf dann mit 2:1 in Front gehen, man hat das Spiel damit gedreht, Torschütze ist Costel Suingiu. Proleb wirft danach alles nach vorne, wird aber mit einem weiteren Gegentreffer bestraft, Codin - Marius Dogar kann einen Konter in der dritten Minute der Nachspielzeit zum 3:1 Endstand abschließen. 

Statement Mario Rinnerhofer (Obmann Tragöß): "Proleb war im ersten Durchgang besser, in der zweiten Halbzeit hat sich das Blatt dann gewendet und wir haben am Ende auch verdient gewinnen können."

Christopher Knöbl

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung