Judenburg angelt sich die Tahiri-Brüder

Beim FC Judenburg II hat sich in dieser Transferzeit bereits einiges getan. Daniel Lisjak und Benjamin Vollmann sind zur Truppe von Gottfried Moser gestoßen. Dafür hat Daniel Grassl den Verein aus der Gebietsliga Mur in Richtung Zeltweg verlassen (zum Bericht). Nun geben die Verantwortlichen weitere Neuzugänge bekannt und dabei handelt es sich gleich um drei Stück. 

Die Tahiri-Brüder wechseln nämlich geschlossen vom TSV Neumarkt nach Judenburg. Egzon ist ein Verteidiger und kam im Herbst bereits dreimal in der 1. Klasse zum Einsatz. Ilir soll das Mittelfeld der Judenburger verstärken, während Enis als Stürmer wohl schon die meiste Erfahrung vom Herbst mitbringt. Auf einen Torerfolg musste der 16-Jährige aber noch vergeblich warten.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten