Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Schöder feiert Sieg in spannender Partie gegen Obdach

TUS Schöder
FC Obdach II

Am Sonntag empfing TUS Neuwirt Sparkasse Schöder vor eigenem Publikum den Tabellenvierzehnten FC Pabst Alko RB Obdach II. Das Ziel der Heimischen war klar: drei Punkte sollen die Fans zum Jubeln bringen. In der letzten Begegnung beider Mannschaften wurden die Punkte geteilt.


Guenter Leitner stellt auf 1:0

Die Partie beginnt munter und mit zwei Teams, die nach vorne orientiert sind. Auf beiden Seiten gibt es Halbchancen, richtig gefährlich wird es dann im Strafraum der Obdacher, doch der Ball geht nur an die Stange. Kurz darauf zappelt das Leder aber im Netz. Günter Leitner versenkt nach 20 Minuten den Ball im gegnerischen Tor zum 1:0 - nach einem abgefälschten Freistoß. Mit der Führung im Rücken wollen die Gastgeber auch gleich nachlegen, woraus aber nichts wird. Das Gegenteil passiert, denn auch die Obdacher können Toreschießen. Faton Shurdhaj bewahrt in der 42. Minute die Übersicht und verwandelt präzise zum 1:1. Zuvor hatte Schöder die Top-Chance auf das 2:0, doch alleine vor dem gegnerischen Tor bringen sie das Leder nicht im Tor unter. Nach 46 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Entscheidung in der 69. Minute

In der zweiten Halbzeit startet Obdach besser und nimmt den Schwung vom Ende der ersten Halbzeit mit. Für Tore sollte es jedoch nicht rechnen. Schöder macht es besser: Christian Bischof bleibt vor dem Kasten eiskalt und bringt in der 69. Minute seine Mitspieler mit diesem Tor zum Jubeln, neuer Spielstand 2:1. Damit führen wieder die Heimischen und dieses Mal hält die Führung. Die Gäste versuchen in der Schlussphase zwar noch einmal alles, doch es bleibt beim knappen Sieg der Gastgeber, die damit den dritten Saisonsieg feiern. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht TUS Schöder als Sieger vom grünen Rasen, besiegt FC Obdach II mit 2:1. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen FC Raika Weißkirchen beweisen, FC Obdach II trifft auf SC Stadl/Mur und hofft auf einen Sieg.

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung