Puch jubelt über klaren Sieg gegen Kaindorf

USK Puch bei Weiz
USV Kaindorf/H.

In der Gebietsliga Ost empfing der Tabellenzweite USK Raiffeisen Puch bei Weiz in der 3. Runde den Tabellenelften USV RB Kaindorf/H.. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte USK Raiffeisen Puch bei Weiz mit 4:1 das bessere Ende für sich. Am Ende gab es einen klaren 4:0-Erfolg für die Pucher. 


Marco Purkarthofer trifft nach 28 Minuten

Die beiden Mannschaften starten munter in die Partie und spielen nach vorne. Puch hat etwas mehr vom Spiel und sollte wenig später auch in Führung gehen. Marco Purkarthofer versenkt das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 28 Minuten: 1:0. Mit dem 1:0 im Rücken wollen die Heimischen auch gleich nachlegen, was auch gelingt. David Berger nutzt in Minute 44 eine Schwäche der Gegenspieler und verwertet zum 2:0 - dem Treffer war ein grober Fehler in der Defensive vorausgegangen. Damit ist für klare Fronten gesorgt. Danach beendet der Unparteiische die erste Halbzeit und gönnt den Spielern 15 Minuten Pause.

Puch in Durchgang zwei mit Blitzstart

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer kalten Dusche für die Gäste: Haris Causevic nützt in Minute 54 eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und versenkt einen Freistoß direkt zum 3:0 im Netz. Damit ist das Spiel wohl vorzeitig entschieden. Causevic ist nach einem schönen Angriff zur Stelle. Und es sollte noch dicker kommen für die Gäste: Christian Schlemmer zeigt nach 61 Minuten keine Nerven und stellt auf 4:0. Das ist gleichzeitig der Endstand. Nach dem Schlusspfiff bejubelt USK Puch bei Weiz drei Punkte und geht mit Selbstvertrauen in die kommende Partie gegen UFC St. Jakob/W.. USV Kaindorf/H. hingegen muss die Niederlage erst verdauen und hat gegen USV RB Disco Granitzer St. Kathrein/Off. die nächste Möglichkeit, wieder anzuschreiben.

Johann Purkarthofer (Sportlicher Leiter): "Das Ergebnis ist natürlich super und generell ist es ein toller Start in die Saison. Hoffentlich können wir weiterhin so auftreten."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten