Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

St. Jakob feiert deutlichen Sieg über St. Ruprecht

UFC St. Jakob/W.
SC St. Ruprecht/R.

Am Samstag traf in der 8. Runde der Gebietsliga Ost der Tabellenvierzehnte UFC St. Jakob im Walde vor heimischem Publikum auf den Tabellenneunten SC Raiffeisen St. Ruprecht/Raab. UFC St. Jakob im Walde verlor in Runde 7 mit 1:2 gegen USV Raiffeisen Wirtschaft Dechantskirchen, während SC Raiffeisen St. Ruprecht/Raab 2:0 gegen USV Kaindorf/H. gewann. In der letzten Begegnung der beiden Teams hatte SC Raiffeisen St. Ruprecht/Raab mit 5:1 das bessere Ende für sich.


David Riegler bringt UFC St. Jakob im Walde früh in Front

UFC St. Jakob/W. kommt deutlich frischer aus der Kabine und lässt die Fans mit einem raschen Treffer jubeln. Nach 13 Minuten bleibt der Tormann nur zweiter Sieger und David Riegler trifft zum 1:0. Kurz darauf ist der Doppelschlag aus Sicht der Gastgeber perfekt. In Minute 16 fasst sich David Riegler ein Herz und verwertet überlegt zum 2:0. Die St. Ruprechter können jetzt aber antworten: Sebastian Bloder bewahrt in der 26. Minute kühlen Kopf und kann zum 2:1 einschieben. Damit ist wieder alles offen, allerdings können die Ruprechter in der zweiten Halbzeit nicht weiter zulegen. Nach 46 Minuten schickt der Schiedsrichter beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

Turbulente Schlussphase

Die zweite Halbzeit beginnt wieder mit stärkeren Gastgebern, die gleich erhöhen wollen. Das gelingt vorerst aber nicht - das Spiel ist offen. Dann ist es aber so weit: In der 66. Minute bewahrt Stefan Zink mit dem Treffer zum 3:1 Ruhe vor dem Gehäuse und trägt sich in die Torschützenliste ein. Und es sollte noch dicker kommen - In Minute 75 fasst sich Stjepan Korenika ein Herz und vollendet eiskalt zum 4:1. Das ist gleichzeitig der Endstand. Nach dem Schlusspfiff des Schiedsrichters geht UFC St. Jakob/W. als Sieger vom grünen Rasen, besiegt SC St. Ruprecht/R. mit 4:1. Kommende Runde muss sich das siegreiche Team gegen St. Johann/Haide beweisen, SC St. Ruprecht/R. trifft auf USV Grafendorf und hofft auf einen Sieg.

Stefan Fiedler (Spieler St. Ruprecht): "Wir haben uns viel vorgenommen, phasenweise auch gut gespielt, aber unsere individuellen Fehler wurden vom Gegner eiskalt bestraft. Gratulation an Jakob, die heute einfach das effizientere Team waren."

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung