Paukenschlag! Erwin Wieser ist nicht mehr Großwilfersdorf Trainer!

altDamit hatten wohl die wenigsten gerechnet. Wenige Stunden vor dem Ankick des Derbys in Fürstenfeld ereilte uns die Nachricht, dass das Trainerduo Erwin Wieser und Gerhard Baudisch mit sofortigen Wirkung nicht mehr auf der Bank des USC Großwilfersdorf Platz nehmen wird. Es war dies die fast schon logische Konsequenz der stätigen Mißerfolge und Achterbahnfahrten in dieser Saison. Die Mannschaft aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld hatte sich im vergangenen Sommer und auch in der Winterübertrittszeit nominell gut verstärkt und wollte aus eigenem Bekunden ein Wörtchen um den Titel mitreden. Daraus wurde bekanntlich nichts, und nun müssen die Verantwortlichen auch noch einen neuen Trainer für die kommende Saison finden.

 

 

 Bereits nach der Niederlage in Kirchbach an Frohnleichnam meinte Wieser: "Nun muss ein Zeichen gesetzt werden!" Dass dieses Zeichen so drastisch ausfallen würde, dachten sich wohl die wenigsten. Über die Nachfolge des Duos an der Seitenlinie herrscht noch Unklarheit. Wir von ligaportal.at werden Sie aber natürlich über Neuigkeiten in Großwilfersdorf auf dem Laufenden halten.

von Markus Pammer

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Transfers Steiermark

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter