Gebietsliga Süd

Großwilfersdorfs Mass: "Noch ist im Titelkampf nichts verloren!"

Der SV Großwilfersdorf beendete die Hinrunde in der Gebietsliga Süd Steiermark auf dem fünften Tabellenplatz. Damit dürfte man wohl zufrieden sein. Man konnte 23 Punkte holen. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Robin Mass, einem Kicker der Großwilfersdorfer. Wir baten ihn zum Interview und wollten von ihm wissen, wie die Vorbereitung verläuft, wie die Ziele für die Rückrunde aussehen und was im Herbst nicht nach Wunsch gelaufen ist. 

LIGAPORTAL: Wie bist du mit Hinrunde zufrieden?

Robin Mass: "Also mit der Hinrunde bin ich persönlich mehr als zufrieden aufgrund des kleinen Kaders haben wir eigentlich nahezu das Maximum rausgeholt!"

LIGAPORTAL: Wäre mehr möglich gewesen?

Robin Mass: "Naja vielleicht wenn uns vielleicht der eine oder andere Verletzte erspart geblieben wäre, dann bin ich mir sicher dass wir noch den einen oder anderen Punkt geholt hätten."

LIGAPORTAL: Wie hat deine Winterpause ausgesehen?

Robin Mass: "Also ich habe in der Winterpause mal ein bisschen die Füße hoch gehalten und mich aufs Berufliche konzentriert! Die Vorbereitung ist eh lang genug (lacht)."

LIGAPORTAL: Wie und wo bereitet ihr euch auf das Frühjahr vor?

Robin Mass: "Trainingslager hat es bei uns heuer leider keines gegeben, aber nicht weit weg von Großwilfersdorf ist ja der Kunstrasen in Fürstenfeld, auf dem wir trainieren und ansonsten auf unserem Trainingsplatz in Großwilfersdorf trainieren können."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die Rückrunde aus?

Robin Mass: "Ziel ist ganz klar so lang wie möglich im vorderen Drittel mitzuspielen und schauen, was am Ende der Saison herauskommt. Mit fünf Punkten Rückstand auf Spitzenreiter St.Peter ist ja noch nichts Verloren."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten