Gebietsliga Süd: Vorschau: Runde 22

Die Rückrunde ist voll im Gange und auch am kommenden Wochenende geht es ordentlich zur Sache. In der steirischen Gebietsliga Süd - powered by Teamsports Herko - steht schon der 22. Spieltag auf dem Programm. Was tut sich an der Tabellenspitze? Kann Bad Blumau den Vorsprung ausbauen oder macht Großwilfersdorf gar Punkte gut? Und wie schlägt sich Schlusslicht Unterlamm? Können sie den Loipersdorfern Punkte abknöpfen? ligaportal.at wirft einen Blick auf die einzelnen Partien der 22. Runde.

Sa, 17.05.2014, 16:00 Uhr

USC Jagerberg – St.Stefan/R. - FC Bad Radkersburg

Live-Ticker

USC Jagerberg – St.Stefan/R. FC Bad Radkersburg

Los geht es am Samstag um 16 Uhr mit der Partie zwischen Jagerberg und Radkersburg. Hier treffen zwei Tabellennachbarn aufeinander. Die Kicker aus Jagerberg haben zwei Punkte mehr am Konto und liegen somit auf Rang fünf, einen Platz vor den Radkersburgern. Mit einem Sieg gegen die SG könnten die Jagerberger den dritten vollen Erfolg en suite feiern. So einfach wird sich Radkersburg aber nicht geschlagen geben, sie wollen den 3:1-Sieg aus der Hinrunde bestimmt bestätigen.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

Tus St. Peter/O. - Tus Raiba Kirchbach

Live-Ticker

Tus St. Peter/O. Tus Raiba Kirchbach

Beide Teams mussten sich am vergangenen Wochenende mit einem Unentschieden zufrieden geben. St. Peter/O. remisierte gegen Gnas II und Kirchbach teilte sich mit Großwilfersdorf die Punkte. Beide wollen am kommenden Samstag wieder drei Punkte einfahren. St. Peter/O. hat mit Kirchbach noch eine Rechnung offen, denn im Oktober mussten sie sich deutlich mit 1:4 geschlagen geben. Vor heimischem Publikum brennen sie auf eine Revanche.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

SVU Kapfenstein - SVU Steirerfleisch Wolfsberg

Live-Ticker

SVU Kapfenstein SVU Steirerfleisch Wolfsberg

In Runde 19 und 20 konnten die Kicker aus Kapfenstein einen Sieg feiern und wichtige Punkte anschreiben. Am vergangenen Wochenende musste man sich aber wieder geschlagen geben. Die Wolfsberger konnten in Runde 19 den ersten Frühjahrssieg feiern, in den letzten zwei Runden ging man aber wieder als Verlierer vom Feld. Die beiden Tabellennachbarn wollen unbedingt punkten und werden ordentlich Gas geben. Ob hier mit einem ausgeglichenem Duell zu rechnen ist? Schon im Hinspiel trennten sich die beiden mit 1:1 voneinander.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

TuS JR Company GmbH Mureck - USC Rogner Bad Blumau

Live-Ticker

TuS JR Company GmbH Mureck USC Rogner Bad Blumau

Während die Murecker am vergangenen Wochenende als Verlierer vom Platz gingen, konnten die Blumauer ihren siebenten Frühjahrssieg feiern. Mureck hat zwar Heimvorteil, doch gegen den Spitzenreiter wird es alles andere als einfach. Die Blumauer strotzen vor Selbstvertrauen und brennen auf den nächsten Sieg. Mureck aber ist motiviert und will vor heimischem Publikum dem Tabellenführer Punkte abknöpfen. Mit einem Sieg könnten sie die Meisterschaft noch einmal richtig spannend machen.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

SV Pratscher Sinabelkirchen - USV Gnas II

Live-Ticker

SV Pratscher Sinabelkirchen USV Gnas II

Auf keine gelungene 21. Runde müssen die Kicker aus Sinabelkirchen blicken, denn sie mussten sich in Bad Blumau mit 0:2 geschlagen geben. Die jungen Gnaser konnten sich zumindest einen Punkt gegen St. Peter/O. erspielen. Beide wollen nun wieder Gas geben um einen Sieg feiern zu können. Das Hinspiel konnte Sinabelkirchen mit 2:1 für sich entscheiden, die Zweier aus Gnas hat also noch eine Rechnung offen.

Sa, 17.05.2014, 17:00 Uhr

USC Raiffeisen Großwilfersdorf - USV St. Marein bei Graz

Live-Ticker

USC Raiffeisen Großwilfersdorf USV St. Marein bei Graz

42 Punkte wanderten bisher auf das Konto der Großwilfersdorfer, somit belegt man derzeit den zweiten Tabellenrang. Ihre bisherige Frühjahresbilanz lässt sich zeigen, denn bis jetzt blieben die Kicker ungeschlagen. Gegen St. Marein/Graz soll sich das keinesfalls ändern. Die Gäste holten sich bisher 22 Zähler und sind auf Rang elf zu finden. Großwilfersdorf bringt das heimische Publikum meistens zum Jubeln und will auch gegen St. Marein/Graz nichts anbrennen lassen. Die Mareiner werden versuchen den Gastgebern ein Bein zu stellen und Punkte mitnehmen zu können.

So, 18.05.2014, 14:30 Uhr

Dietersdorfer USV Therme Loipersdorf - USV Raika Unterlamm

Live-Ticker

Dietersdorfer USV Therme Loipersdorf USV Raika Unterlamm

Am Sonntag um 14 Uhr 30 kommt es zum Duell zwischen dem Tabellendritten aus Loipersdorf und dem Schlusslicht aus Unterlamm. Die Loipersdorfer gehen als klarer Favorit in diese Partie. Sie können auf ein bisher gelungenes Frühjahr zurückblicken. Unterlamm spielt bemüht und konnte schon drei Rückspiele für sich entscheiden. In Loipersdorf wird es nicht einfach werden, doch die Unterlammer wollen unbedingt punkten und werden richtig Gas geben. Loipersdorf sollte das Schlusslicht keinesfalls unterschätzen.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten