Gebietsliga Süd 14/15: Vorschau Runde 3

Etwa zwei Monate lang ruhte das Runde Leder in der steirischen Gebietsliga Süd. Vor zwei Wochen ging es endlich wieder los und nun steht schon der dritte Spieltag auf dem Programm. Wieder finden sieben sehr interessante Partien statt. Welches Team holt sich drei Punkte? Wer muss sich erneut geschlagen geben? Auf ligaportal.at gibt es natürlich wie gewohnt die Vorschau zum Spieltag. Schnell reinschauen!

Sa, 23.08.2014, 17:00 Uhr

SV Pratscher Sinabelkirchen - SU Riegersburg/Vulkanland

Live-Ticker

SV Pratscher Sinabelkirchen SU Riegersburg/Vulkanland

Am Samstag um 17 Uhr treffen die Kicker des SV Sinabelkirchen auf Aufsteiger Riegersburg. Beide Mannschaften kämpfen derzeit noch mit leichten Anlaufschwierigkeiten, denn beide mussten sich bereits einmal geschlagen geben und konnten einmal einen Punkt holen. Die Sinabelkirchener sowie auch die Truppe aus Riegersburg brennen nun auf den ersten Saisonsieg! Wer wird sich hier durchsetzen können? Sinabelkirchen hat Heimvorteil und wird diesen bestimmt nützen wollen. Aufsteiger Riegersburg wird sich nicht so einfach geschlagen geben und den SV zuhause in die Knie zwingen wollen.

Sa, 23.08.2014, 17:00 Uhr

TuS JR Company GmbH Mureck - Tus St. Peter/O.

Live-Ticker

TuS JR Company GmbH Mureck Tus St. Peter/O.

Für die Murecker gibt es derzeit allen Grund zum Jubeln, schließlich konnten die bisherigen Duelle gewonnen werden und man lächelt von Tabellenrang zwei. St. Peter/O. konnte sich von der Auftaktniederlage in Loipersdorf schnell erholen und holte sich gegen Großwilfersdorf drei Punkte. In Mureck wird es für St. Peter/O. bestimmt nicht einfach, trotzdem wird der TUS die Reise mit breiter Brust antreten. Mureck ist heiß auf das Duell, will sich vor heimischem Publikum wieder beweisen und den dritten Seig in Folge feiern.

Sa, 23.08.2014, 17:00 Uhr

Dietersdorfer USV Therme Loipersdorf - USV St. Marein bei Graz

Live-Ticker

Dietersdorfer USV Therme Loipersdorf USV St. Marein bei Graz

Während die Loipersdorfer in Runde eins noch einen souveränen 3:1-Sieg gegen St. Peter/O. feiern konnten, mussten sie sich am vergangenen Wochenende gegen Radkersburg mit 1:3 geschlagen geben. Von dieser Niederlage wollen sich die Loipersdorfer aber nicht unterkriegen lassen und ihre alte Stärke wieder ausspielen. Mit St. Marein/Graz empfängt man eine Truppe, die bis in die Haarspitzen motiviert ist, schließlich holten sie sich bisher das Punktemaximum. In Loipersdorf wird es für die St. Mareiner aber bestimmt kein Zuckerschlecken, Loipersdorf brennt auf Wiedergutmachung.

Sa, 23.08.2014, 19:00 Uhr

SVU Steirerfleisch Wolfsberg - USV Nestelbach im Ilztal

Live-Ticker

SVU Steirerfleisch Wolfsberg USV Nestelbach im Ilztal

Für die Truppe aus Wolfsberg verliefen die bisherigen zwei Runden gar nicht nach Plan. Gegen Radkersburg setzte es eine 1:4-Niederlage und in St. Marein/Graz musste man mit einem 1:2 vom Feld. Die punktelosen Wolfsberger wollen den Kopf aber noch nicht in den Sand stecken und am Samstag zuhause Gas geben. Nestelbach verpatzte den Auftakt gegen St. Marein/Graz ebenfalls, konnte sich am vergangenen Wochenende gegen Sinabelkirchen aber einen Punkt holen. Beide Mannschaften wollen nun den ersten Saisonsieg feiern und werden bis zum Schluss beherzt kämpfen.

So, 24.08.2014, 17:00 Uhr

USC Raiffeisen Großwilfersdorf - FC Bad Radkersburg

Live-Ticker

USC Raiffeisen Großwilfersdorf FC Bad Radkersburg

Am Sonntag um 17 Uhr geht es spannend weiter, denn da trifft die Elf aus Großwilfersdorf auf die SG Radkersburg. Die Großwilfersdorfer konnten bisher einen Sieg feiern und mussten sich einmal geschlagen geben. Die Radkersburger blicken auf einen Auftakt nach Maß zurück, schließlich ging man aus beiden bisherigen Duellen als Gewinner vom Platz. In Großwilfersdorf will man nun den dritten Sieg en suite feiern. Ganz so einfach wird es ihnen Großwilfersdorf aber nicht machen. Schon in der vergangenen Saison ging es zwischen den beiden Mannschaften immer heiß und äußerst knapp zur Sache. In der letzten Meisterschaft trennten sich die beiden Teams im Hin- sowie auch im Rückspiel mit einem Unentschieden voneinander. Wird sich dieses Mal jemand durchsetzen können? Die Karten sind völlig neu gemischt!

So, 24.08.2014, 17:00 Uhr

USC Jagerberg – St.Stefan/R. - SVU Kapfenstein

Live-Ticker

USC Jagerberg – St.Stefan/R. SVU Kapfenstein

Auch die Kicker aus Jagerberg können bisher auf einen gelungenen Auftakt zurückblicken. Schon vier Punkte wanderten auf das Konto des USC, somit belegt man derzeit den fünften Tabellenrang. Bei den Kapfensteinern lief es nicht ganz nach Plan. Die Ballkünstler bekamen es gleich zu Beginn mit zwei harten Brocken, Großwilfersdorf und Mureck, zu tun und mussten sich beide Male geschlagen geben. Die junge Truppe will nun endlich anschreiben und wird in Jagerberg Vollgas geben.

So, 24.08.2014, 18:00 Uhr

SVU Immo Company Halbenrain - Tus Raiba Kirchbach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SVU Immo Company Halbenrain Tus Raiba Kirchbach

Abgeschlossen wird die dritte Runde der GLS am Sonntag um 18 Uhr mit der Partie zwischen Halbenrain und Kirchbach. Die Halbenrainer strotzen derzeit vor Selbstvertrauen und lachen von der Tabellenspitze. Der Aufsteiger der 1. Klasse Süd B wusste bisher in allen Belangen zu überzeugen und brennt nun auf den dritten Sieg in Folge. Mit Kirchbach empfängt man eine Truppe, die noch nicht in die Spur gefunden hat. Bisher konnten die Kirchbacher nämlich noch keine Punkte anschreiben. Ob es ausgerechnet gegen Halbenrain soweit sein wird? Zuhause wird es der Aufsteiger bestimmt ordentlich krachen lassen wollen, für Kirchbach wird es nicht einfach, aber auch nicht unmöglich!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter