Gebietsliga Süd 15/16: Vorschau Runde 24

In der steirischen Gebietsliga Süd steht diese Woche der 24. Spieltag auf dem Programm. Auf die Fans warten sieben sehr interessante Partien. Kann Kirchbach den nächsten Schritt in Richtung Meistertitel setzen oder wird es noch einmal spannend? Welche Teams holen sich die begehrten drei Punkte? Und wer muss sich geschlagen geben? Was tut sich im Tabellenkeller? Auf ligaportal.at gibt es natürlich wie gewohnt die Vorschau zum Spieltag. Schnell reinschauen! Jetzt Torwandschießen bei Nissan!


Do, 26.05.2016, 17:00 Uhr

USV Nestelbach im Ilztal - Tus Raiba Kirchbach

Live-Ticker

USV Nestelbach im Ilztal Tus Raiba Kirchbach

Bereits am Donnerstagnachmittag geht es in der Gebietsliga Süd wieder voll zur Sache. Um 17 Uhr muss sich die Truppe des USV Nestelbach gegen die Elf des TUS Kirchbach beweisen. Nestelbach trumpfte am vergangenen Wochenende auf, konnte gegen Riegersburg einen klaren 5:0-Sieg feiern und Selbstvertrauen tanken. Dieses Selbstvertrauen kann man am Donnerstag gut gebrauchen, schließlich ist der Spitzenreiter aus Kirchbach zu Gast. Die Kirchbacher wollen es nicht mehr unnötig spannend machen und in Nestelbach nichts anbrennen lassen. Zuletzt musste man sich die Punkte mit Jagerberg teilen, will nun aber wieder drei Punkte auf das Konto schreiben. Ganz so leicht werden sich die Hausherren aber nicht geschlagen geben und versuchen den Tabellenführer ein wenig zu ärgern.

Fr, 27.05.2016, 19:30 Uhr

SVU Immo Company Halbenrain - USV Raika Unterlamm

Live-Ticker

SVU Immo Company Halbenrain USV Raika Unterlamm

Weiter geht es dann am Freitagabend, wenn die Kicker des SV Halbenrain die Elf aus Unterlamm empfangen. Hinter Halbenrain liegt ein heißer Kampf gegen Sinabelkirchen, der mit einem 3:3 endete. Nach dem Unentschieden will Halbenrain wieder zurück in die Erfolgsspur und vor heimischem Publikum drei Punkte anschreiben. Unterlamm konnte am 23. Spieltag jubeln und einen fulminanten 5:1-Sieg über Murfeld Süd feiern. Dieser Sieg brachte Unterlamm bestimmt ein wenig Selbstvertrauen, verstecken wird sich der USV in Halbenrain also nicht.

Sa, 28.05.2016, 18:00 Uhr

USV Murfeld Süd - SU Riegersburg/Vulkanland

Live-Ticker

USV Murfeld Süd SU Riegersburg/Vulkanland

Am Samstag um 18 Uhr treffen die Kicker des USV Murfeld Süd auf die Elf der SU Riegersburg. Beide Mannschaften würden den 23. Spieltag wohl wieder am liebsten vergessen. Murfeld Süd kassierte in Unterlamm eine 1:5-Niederlage und die Riegersburger mussten sich zuhause gegen Nestelbach mit 0:5 geschlagen geben. Beide Mannschaften brennen auf Wiedergutmachung und wollen am Samstag überzeugen. Besonders Riegersburg sehnt sich nach einem Erfolgserlebnis und will sich für die 0:1-Niederlage aus der Hinrunde revanchieren.

So, 29.05.2016, 16:00 Uhr

TuS JR Company GmbH Mureck - SVU Steirerfleisch Wolfsberg

Live-Ticker

TuS JR Company GmbH Mureck SVU Steirerfleisch Wolfsberg

Für die Kicker aus Mureck gab es am vergangenen Wochenende nichts zu holen und man musste sich in Klöch mit 2:5 geschlagen geben. Von dieser Niederlage will sich Mureck aber nicht verunsichern lassen und am Sonntag wieder auftrumpfen. Zu Gast ist die Elf aus Wolfsberg, die am vergangenen Spieltag ebenfalls als Verlierer vom Feld musste. Die Wolfsberger kassierten zuletzt eine Niederlage nach der nächsten und müssen aufpassen, dass man in der Tabelle nicht weiter abrutscht. In Mureck wird es für Wolfsberg allerdings kein Zuckerschlecken, denn zuhause lässt der TUS nur selten etwas anbrennen.

So, 29.05.2016, 17:00 Uhr

USV St. Marein bei Graz - SV Pratscher Sinabelkirchen

Live-Ticker

USV St. Marein bei Graz SV Pratscher Sinabelkirchen

Nach dem 4:2-Erfolg über Wolfsberg, feierte St. Marein auch am vergangenen Wochenende einen Sieg und schlug Schlusslicht St. Peter mit 2:1. Am Sonntag darf die Elf wieder zuhause ran und will den dritten Dreier in Folge feiern. Ein Zuckerschlecken wird es allerdings nicht werden, denn mit Sinabelkirchen empfängt man einen äußerst unangenehmen Gegner. Sinabelkirchen musste sich zuletzt zwar die Punkte mit Halbenrain teilen, ist bisher aber das stärkste Frühjahrsteam und will weiterhin für Furore sorgen. Im Hinspiel konnte sich der SV mit 2:0 durchsetzen, ob St. Marein zuhause nun die Revanche gelingt?

So, 29.05.2016, 17:00 Uhr

USC Raiffeisen Großwilfersdorf - Tus St. Peter/O.

Live-Ticker

USC Raiffeisen Großwilfersdorf Tus St. Peter/O.

Am Sonntag um 17 Uhr kommt es in der Gebietsliga Süd zum Kampf im Tabellenkeller, denn der Tabellenvorletzte Großwilfersdorf empfängt das Schlusslicht der Liga, St. Peter. Großwilfersdorf konnte am vergangenen Wochenende ein wenig aufatmen und wichtige drei Punkte gegen Wolfsberg holen. Diesen Erfolg will der USC nun bestätigen und am Sonntag den nächsten Sieg bejubeln. St. Peter musste sich gegen St. Marein geschlagen geben. Der Gang einen Stock tiefer ist somit fix. Nichtsdestotrotz will sich St. Peter von der Gebietsliga ordentlich verabschieden und in den letzten Spielen noch einmal zeigen, was man wirklich kann.

So, 29.05.2016, 17:00 Uhr

USC Jagerberg – St.Stefan/R. - SV JuLuNi Sturm Klöch

Live-Ticker

USC Jagerberg – St.Stefan/R. SV JuLuNi Sturm Klöch

Hinter Jagerberg liegt ein schwieriges Spiel gegen Spitzenreiter Kirchbach, der USC kämpfte allerdings beherzt und konnte dem Tabellenführer einen Punkt abknöpfen. Dieser Erfolg brachte für den Endspurt in der Meisterschaft noch einmal Selbstvertrauen. Am Sonntag ist die Elf aus Klöch zu Gast, die die Reise wohl mit breiter Brust antreten wird. Klöch feierte zuletzt einen Sieg nach dem anderen und machte in der Tabelle einen gewaltigen Sprung nach vorne. Klöch will weiterhin erfolgreich sein und aus Jagerberg den nächsten Dreier entführen.