Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Dreierpack: Der Lafnitzer Michael Tieber erlegt die Mettersdorfer im Alleingang!

SV Lafnitz II
USV Mettersdorf

In der Landesliga war am Freitagabend der SV Lafnitz II im Einsatz und bekam es auf eigenem Platz mit dem USV RB Wurzinger Installationen Mettersdorf zu tun. Nach einem Duell beider Mannschaften sucht man in den letzten Jahren vergeblich und so stellt sich die Frage: Wer wird nach 90 Minuten das bessere Ende für sich haben? Den längeren Atem sollten dann letztzlich die Lafnitzer haben, die diesmal einfach das effizientere Team waren. Was dann auch gleichbedeutend damit ist, dass sich der Aufsteiger mehr und mehr von der Abstiegszone entfernt. Was die Mettersdorfer anbelangt, hat sich Trainer Mario Haas nicht wirklich von der zufriedenen Seite gezeigt. "Über weite Strecken waren wir einfach zu passiv bzw. waren wir in der Offensive praktisch nicht vorhanden. Aber so Tage gibt es nun einmal im Fußball." - so die Sturm-Legende. Schiedsrichter war Christian Ciochirca, assistiert wurde er von Dominik Grasser und Alexander Pintscher. 180 Zuseher waren in der Lafnitzer Fußballarena mit dabei.

Der Liganeuling hat die Nase vorne

Vom Start weg, das Lafnitzer Einserteam pausiert wegen der Länderspielpause, sind es die Guger-Schützlinge, die die Zügel fest in der Hand haben. Und die Hausherren können sich dann auch schon früh für ihre Bemühungen belohnen. In der 17. Minute ist es Michael Tieber, der für das 1:0 verantwortlich zeichnet. Was dann nicht wirklich zur Sicherheit im Spiel der Mettersdorfer beiträgt. So bis 20 Meter vor des Gegners Tor schaut die Sache recht ansehnlich aus. Im letzten Drittel aber schaffen es die Gäste dann nicht entsprechende Gefährlich an den Tag zu legen. Was dann aufseiten der Heimischen doch um einiges besser klappt. Michael Tieber, der in dieser Spielzeit schon acht Einsätze in der 2. Liga aufweist, trägt dann in der 33. Minute für das 2:0 Sorge - zugleich dann auch der Pausenstand. Danach beendet der Unparteiische die erste Spielhälfte und gönnt den Spielern eine fünfzehnminütige Verschnaufpause.

WolfgangWaldlLafnitz Bildgröße ändern

Wolfgang Waldl und die Lafnitz Amateure konnten gegen Mettersdorfer einen ganz wichtigen Dreipunkter festhalten.

 

Es reicht nur zum Mettersdorfer Anschlusstor

An der Spielcharakteristik, insgesamt kommt es zu zwei Verwarnungen, sollte sich dann auch im zweiten Durchgang nichts grundlegendes ändern. So sind es nach wie vor die Lafnitzer, die deutlich Oberwasser verzeichnen. Das kann dann in der 52. Minute auch mit dem dritten Treffer umgemünzt werden. Zum dritten Mal ist es dabei Michael Tieber, der dabei den Ärmel zum Jubel in den Abendhimmel streckt - neuer Spielstand: 3:0. In weiterer Folge können sich die Gäste dann gewinnbringender in Szene setzen. In der 76. Minute kann man durch Leon Horvat einen Treffer gutmachen. Aber um wirklich noch eine Trendwende herbeizuführen, dafür fehlt es den Mettersdorfer dann doch am erforderlichen Impuls. So bleibt es dann letztendlich auch beim 3:1-Spielendstand. Vorschau: In der nächsten Runde gastieren die Lafnitz Amateure am Freitag, 19. Oktober um 19:00 Uhr in Gnas. Mettersdorf besitzt zur selben Zeit das Heimrecht gegen Pöllau.

 

Mario Haas, Trainer Mettersdorf:

"Uns ist es einfach nicht gelungen, das Spiel entsprechend in die Hand zu nehmen. Auch mangelte es diesmal an der nötigen Durchschlagskraft bzw. war auch vom nötigen Selbstglauben nichts vernehmbar."

 

Bild: Richard Purgstaller

 

Robert Tafeit

  

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung