Corona im Amateurbereich: Beim Ilzer SV gibt es auch "Good-News" zu vermelden!

Wir alle durchleben gegenwärtig aufgrund der Corona-Krise ganz schwere Zeiten. Demzufolge rückt die wichtigste Nebensache der Welt, der Fußball, verständlicherweise auch völlig in den Hintergrund. Aber den Kopf jetzt in den Sand zu stecken und sich dem Gegebenen gewissermaßen auszuliefern, wäre wohl der völlig falsche Ansatz. Aufgrunddessen ist Ligaportal.at auch in Zeiten wie diesen darum bemüht, Information zu bieten bzw. Berichte zu verfassen. Es tun sich bei den Amateurvereinen sehr viele offene Fragen auf. Vieles ist zur jetzigen Zeit auch noch gar nicht abschätzbar. Zudem steht es noch völlig in den Sternen, ob bzw. wann die Frühjahrsrunde weitergeht. Trotzdem stellte man den Vereinsvertretern, zugebenermaßen nicht einfache acht Fragen, zur aktuellen Lage bzw. wie das alles im Verein gehandelt wird. 

 

 

SchuhIlz

(Herzliche Gratulation! Ilz-Keeper Daniel Schuh wurde am 31. März Vater einer Tochter Namens "Valentina Sophie")

 

Reinhold Fink (Obmann) und Karl-Heinz Salchinger (Sektionsleiter) vom Ilzer SV (LL), zur momentanen Lage:

Was sagen Sie zur aktuellen Corona-Entwicklung?

"Die Entwicklungen zum teils bei uns, aber vor allem in Italien, Spanien und USA stimmen mich schon sehr nachdenklich! Die Auswirkungen des Virus auf unsere Gesellschaft sind schon enorm und weitreichend." (Fink)

Sind die Maßnahmen, die die Bundesregierung trifft, gerechtfertigt?

"Absolut!Wir alle sollten das sehr ernst nehmen! Beschwichtigungsversuche oder sogar Verschwörungstheorien sind nicht angebracht bzw. sehr gefährlich! #Chapeau Bundesregierung."(Fink)

Wie gehen Sie im Verein damit um? Absolvieren alle Spieler Heimtraining? Wird das überprüft?

"Der Ilzer SV hat das Training wie die anderen Mannschaften sofort eingestellt. Ja, die Spieler haben vom Trainer ein Heimprogramm bekommen. Wir vertrauen unseren Spielern und überprüfen das nicht." (Salchinger)

Gibt es regelmäßig telefonischen Kontakt mit den Spielern?

"Unser sportlicher Leiter (Armin Falger) steht mit unseren Spielern im telefonischen Kontakt. Ich persönlich stehe mit den Spielern mit WhatsApp in Kontakt. Der Ilzer SV hat auch ein freudiges Ereignis zu melden. Unser Tormann, Schuh Daniel, ist dieser Tage Vater einer stolzen Tochter "Valentina Sophie" geworden." (Salchinger)

Werden aktuell die Spielergehälter weiter bezahlt oder gibt es eine Sonderabsprache mit den Spielern?

"Wir haben nur Amateure, deshalb dürfen wir nur Aufwandsentschädigungen zahlen!" (Fink)

Gehen Sie davon aus, dass im Frühjahr gar nicht mehr gespielt wird? Wenn ja, was würde das für die Finanzen Ihres Vereins bedeuten?

"Ich denke das wäre gar nicht zu verantworten! Wir würden uns wünschen im Herbst wieder mit der Meisterschaft (egal in welcher Form) starten zu können! Was soll ich dazu sagen? Wir überleben das auf jeden Fall, aber bei unserem Zuschauerschnitt (siehe LIgaportal-Statistik) bedeutet das schon einen gewaltigen Umsatzeinbruch. Wir hatten aber auch Glück im Unglück: Die Top- Heimspiele gegen Fürstenfeld und Gnas hatten wir im Herbst!" (Fink)

Stehen die Sponsoren in dieser schwierigen Situation weiterhin zum Verein bzw. zu ihren Zusagen?

"Dazu kann ich aktuell nichts sagen bzw. haben die Unternehmen derzeit andere Probleme! Ich befürchte (fast) alle Vereine müssen mit drastischen Einbußen rechnen! Wenn ich als Unternehmer um meine Existenz kämpfen muss bzw. Arbeitnehmer freistelle – werden auch wir Vereine das spüren müssen." (Fink)

Welche Maßnahmen wünschen Sie sich von der Bundesregierung, um die Vereine während bzw. nach dieser schweren Zeit zu unterstützen?

"Finanzielle Unterstützung erwarte ich mir keine und wünsche mir auch keine! Hier gilt mein Leitsatz: Geht’s der Wirtschaft gut, geht’s uns allen Gut! Aber, im Vereinsgesetz bzw. Steuer/Sozialgesetz für Vereine gäbe es viele Stellhebeln für die Politiker! Das würde nicht viel kosten und würde allen gemeinnützigen Vereinen helfen. (z.B. Veranstaltungen etc…)." (Fink)

 

Photo: Richard Purgstaller / by Ligaportal/Roo

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten