"Jugend-Power": Veränderte Ilzer sehen zuversichtlichen Zeiten entgegen!

Kurzzeitig war der Ilzer Sportverein in der Unterliga Süd zu finden (14/15). Die restliche Zeit aber waren die Ilzer fester Bestandteil in der Oberliga Süd/Ost. Oftmals war man knapp dran am heißersehnten Landesliga-Comeback, der dann im Sommer 2019 auch gelingen sollte. Demnach hat das 25-jährige Warten in Ilz auch ein Ende gefunden. Aber das Wiedersehen in der steirischen Eliteliga hat man sich dann wohl etwas anders vorgestellt. Vom Start weg gerät der Aufsteiger ganz gehörig ins Hintertreffen bzw. braucht man eine Zeit, um sich mit den neuen Gegebenheiten anzufreunden. Diesmal aber ist die Truppe von Trainer Werner Ostermann darum bemüht, das Pferd vom Start weg von der richtigen Seite aufzuzäumen. Mit namhaften Verstärkungen will man sich im Tabellen-Mittelfeld etablieren.

 

Ilzer

(Kapitän Mihael Sopcic und die Ilzer haben vor, sich wesentlich formatfüllender ins Bild zu stellen)

 

An der Kaderstruktur wurde gehörig gefeilt

Sektionsleiter Karl-Heinz Salchinger zur Sachlage: Natürlich sind wir bemüht darum die Lehren aus der letzten Halbsaison zu ziehen. Dementsprechend haben wir auch den Kader nachjustiert. Der einzige Legionär der noch im Aufgebot aufscheint ist Kapitän Mihael Sopcic. Der 28-jährige Kroate ist zugleich auch der längstdienende Akteur in der Truppe. Von der neuen jungen Garde erwarten wir uns doch einiges. Denn Bernd Stocker, Michael Kuwal, Jan Ostermann und Lukas Schloffer weisen trotz ihrer Jugend bereits Regionalliga-Erfahrung auf. Komplettiert werden die Neuzugänge vom Tormanntalent Manuel Cerma, der aus Sinabelkirchen zu uns gekommen ist. Abzuwarten gilt es wie der Abgang von Stürmer Martin Saban (66 Spiele - 52 Tore) weggesteckt wird. Unsere Erwartungen gehen doch in die Richtung, dass wir 20/21 eine präsentere Rolle in der Liga spielen können. Oder anders formuliert, ein einstelliger Tabellenplatz wird angestrebt." so Sportchef Salchinger. Die ersten 3 Testspiel-Ergebnisse lauten: 4:1 (Stegersbach/II. Liga), 2:4 (Deutschlandsberg, RLM), 4:4 (Bad Gleichenberg, RLM). Meisterschaftsstart: 29. August, 19:00 Uhr in Rottenmann.

 

Landesliga Transferliste

 

Photocredit: Richard Purgstaller

 

by: Ligaportal/Roo

  

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten