Landesliga 18/19: Vorschau Runde 30

Mit sehr viel Spannung bzw. mit einer großen Erwartungshaltung verfolgt man allseits das Geschehen in der steirischen Landesliga, wo am kommenden Wochenende die 30. Runde ansteht. Denn in einem Punkt sind sich sämtliche Experten einig. Nämlich, dass die Steirerliga auch diesmal sehr spielstark sein wird. Vielerorts wurde nicht nur am Kader gefeilt, es wurde oft auch praktisch beinahe eine halbe Mannschaft ausgetauscht. Demzufolge ist eine Voraussage auch sehr schwer bzw. kann wohl erst nach einigen Spieltagen eine gewisse Tendenz verfolgt werden. Also gleich reinschauen, welche Partien in der 15. Frühjahrsrunde so anstehen:

 

 

Abgesagt Mi, 12.06.2019, 19:00 Uhr

FC Bad Radkersburg - SC Stadtwerke Bruck/Mur

Live-Ticker

FC Bad Radkersburg SC Stadtwerke Bruck/Mur

Völlig überraschend fasste man in Bad Radkersburg den Entschluss, den Kampfmannschaftsbetrieb finanzbedingt wohl für ein Jahr auf Eis zu legen, um dann in der untersten Spielklasse neu durchzustarten. Demnach darf im letzten Saisonspiel auch damit gerechnet werden, dass sich die Spieler entsprechend in die Auslage stellen wollen. Das könnte durchaus ein interessantes Kräftemessen gegen die Brucker werden. Hinspiel: 2:4.

Mi, 12.06.2019, 19:00 Uhr

SV Gady Raika Lebring - SV Lafnitz II

Live-Ticker

SV Gady Raika Lebring SV Lafnitz II

Bei diesem Aufeinandertreffen ist es nur schwer eine Prognose zum erstellen. Denn beim Duell des Fünften gegen den Vierten, prallen zwei Mannschaften vollends auf Augenhöhe aufeinander. Die Lebringer sind das drittstärkste Heimteam. Aber auch die Lafnitzer Bilanz, die in der Fremde am 4. Rang zum finden sind, kann sich durchaus sehen lassen. Unterm Strich betrachtet deutet sehr vieles auf ein Unentschieden hin. Hinspiel: 1:1

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

SC Raiffeisen Fürstenfeld - Tus Heiligenkreuz am Waasen

Live-Ticker

SC Raiffeisen Fürstenfeld Tus Heiligenkreuz am Waasen

Bei dieser Begegnung geht es für die Fürstenfelder darum, den 3. Tabellenplatz abzusichern. Die Thermenstädter können auf eine sehr präsente Saison zurückblicken. In sämtlichen Bilanzen sind die Stocker-Mannen in vorderen Tabellendrittel zum finden. Aber auch vor der Darbietung von Heiligenkreuz/W. gilt es den Hut zum ziehen. Die Möglichkeit besteht noch, auf Platz 4 vorzupreschen. Hinspiel: 2:3, Gesperrt: Daniel Siegl (Fürstenfeld)

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

USV RB Mettersdorf - USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Live-Ticker

USV RB Mettersdorf USV RB Weindorf St. Anna am Aigen

Die Mettersdorfer durchlebten zuletzt eine sehr turbulente Zeit. Mit konstant starken Leistungen konnte man das Abstiegsgespenst verscheuchen. Als "Lohn" dafür geht es nun beim letzten Spiel zuhause gegen den bereits feststehenden Meister aus St. Anna/Aigen. Der frischgebackene Regionalligist ist seit 11 Spielen unbesiegt. Demnach wird man auch bei der "Verabschiedung" ordentlich auf das Gaspedal steigen. Hinspiel: 1:2, Gesperrt: Niklas Deutschmann (Mettersdorf)

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

DSV Leoben - TSV Sparkasse Pöllau

Live-Ticker

DSV Leoben TSV Sparkasse Pöllau

Für das "Hochofenballett", zuletzt war man 5 Spiele lang unbesiegt geblieben, ist der Fall erledigt bzw. hat man das Ticket für die Spielzeit 19/20 frühzeitig gelöst. Bei den Pöllauern war zuletzt richtiggehend ein Ruck durch die Mannschaft gegangen. War man doch bereits als Fixabsteiger gehandelt worden. Wenn man jetzt aber vor dem SC Liezen bleibt, bekommt man gegen Fehring, in der Relegation noch einmal eine Chance. Hinspiel: 1:1, Gesperrt: Markus Gschiel (Pöllau)

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg - SV Domaines Kilger Frauental

Live-Ticker

ASK Stadtwerke Sparkasse Voitsberg SV Domaines Kilger Frauental

Bei den Voitsbergern hat es Trainer Gerry Strafner vor, sich mit einem Sieg zu verabschieden. Im eigenen Stadion wussten die Voitsberg oftmals zum überzeugen. In den letzten 8 Spielen musste man nur einmal alle drei Zähler abgeben. Bei den Frauentalern ist soweit alles zufrieden und happy. Wenn wundert es auch. Schaffte es der Aufsteiger mit einer zuletzt vorzeigbaren Performance doch, die Klasse zum halten. Hinspiel: 2:1

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

SC Liezen - SV Raiffeisen Wildon

Live-Ticker

SC Liezen SV Raiffeisen Wildon

Sowohl die Ennstaler wie auch die Wildoner wussten zuletzt zuhause bzw. in der Fremde alles andere als zum überzeugen. Was diesmal aber völlig beiseite gelegt werden kann. Denn für den SC Liezen kommt es bei dieser Begegnung zu einem so nicht mehr erhofften "Finale". Denn schafft man es in der Endabrechnung vor Pöllau zu bleiben, darf man in der Relegation ran. Dort wartet dann Bad Mitterndorf, Judenburg oder Schladming. Hinspiel: 0:2

Fr, 14.06.2019, 19:00 Uhr

USV Gnas - ESV Hitthaller St. Michael

Live-Ticker

USV Gnas ESV Hitthaller St. Michael

Die Gnaser absolvierten eine Riesensaison: Der zweite Tabellenplatz ist auch bereits in Stein gemeißelt. Jetzt wollen sich die Oststeirer von den heimischen Zusehern, standesgemäß mit einem Sieg verabschieden. Die Kovacevic-Mannen sind auch das einzige Team, dass nur eine einzige Heimpleite aufweist. St. Michael hat einen breiten Grinser im Gesicht. In der letzten Runde konnte der Aufsteiger die Klasse sichern. Hinspiel: 2:0

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten