News

100.000er-Marke geknackt: „Deutscher Clasico“ zwischen Dortmund und Bayern beschert Live-Ticker-Rekord!

Nächster großer Meilenstein in der mehr als elfjährigen Erfolgsgeschichte von Ligaportal.at. Der Live-Ticker zum gestrigen Spitzenspiel in der Deutschen Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und Bayern München verzeichnete sensationelle 111.887 Zugriffe, avancierte damit zum meistgeklicktesten Live-Ticker-Match in der Historie von Österreichs größtem Sportportal. Live-Ticker-Reporter Antonio Perner verewigte sich damit in der ewigen Bestenliste. 

 

Internationale Anerkennung 

Damit wurde auch erstmals in der Geschichte die magische 100.000er-Marke recht deutlich übertroffen. Ein großartiger Wert, der eindrucksvoll zeigt, dass sich Ligaportal.at nicht nur im heimischen Fußball, sondern auch auf internationaler Ebene großer Anerkennung erfreuen darf. Den bisherigen Zugriffsrekord hielt der Ticker vom Spiel Red Bull Salzburg gegen Roter Stern Belgrad mit etwas mehr als 90.000 Aufrufen.

->>> zum Ticker BVB - Bayern

Ein Spitzenspiel zum Zungeschnalzen 

Das "Deutsche El Clásico“ entwickelte sich zum von vielen Experten und Fans erwarteten Fußballspektakel, das alle Stücke spielte. Die ersten 45 Minuten gehörten den Münchnern, die dank eines Kopfballtreffers von Goalgetter Robert Lewandowski in Führung gingen (26.). Unmittelbar nach dem Seitenwechsel verwandelte Marco Reus einen Strafstoß zum 1:1, nachdem er von Bayern-Keeper Neuer gefoult worden war (49.). Die Bayern schlugen aber blitzartig zurück: Lewandowski sorgte nur drei Minuten später mit seinem zweiten Kopfballtor an diesem Abend für die erneute Führung (52.). Dortmund steckte jedoch nicht auf und startete - angetrieben von über 80.000 Fans - einen Sturmlauf, der den ausverkauften Signal-Iduna-Park beben ließ. Zunächst besorgte Reus per Traum-Volley ins lange Eck den neuerlichen Ausgleich (67.), ehe Paco Alcacer per Lupfer (73.) den vielumjubelten achten Saisonsieg der Schwarz-Gelben perfekt machte. 

Die meistgesehenen Live-Ticker-Spiele der letzten 7 Tage

 

von Daniel Ringsmuth

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter