Irdning: "Habe überall meine Aufgaben!"

altDer ATV Irdning ist fünf Tage vor Ende der Transferzeit mit seinem Transferprogramm fertig. Mit Sebastian Auer (Salzatal), Razvan Stenicica (Haus), Markus Haider (Liezen) und Daniel Fleckl (Lassing) haben die Ennstaler aus der Oberliga Nord nach Angaben des sportlichen Leiters Stefan Knapp ihre Wunschspieler bekommen und schauen positiv in die Zukunft. Wir sprachen mit dem Coach und fragten in der Personalie Markus Haider noch einmal genauer nach. Er stand uns für ein Kurz-Interview zur Verfügung. 

unterhaus.at: Vier Neuzugänge - bist du zufrieden?

Stefan Knapp: "Ich denke, dass wir zufrieden sein können. Wir haben die Abgänge ersetzt. Wie es klappt, werden wir aber sowieso erst in der Meisterschaft sehen. Mit Michi Schwaiger hat uns natürlich ein Goalgetter verlassen, aber wir hoffen, dass wir Ersatz gefunden haben."

unterhaus.at: Einer davon ist Markus Haider. Er kommt vom SC Liezen, wo Schwaiger jetzt spielt. Es hat geheißen, dass der Wechsel für Liezen überraschend kam. Wie siehst du das?

Stefan Knapp: "Ich kann nicht sagen, wie überraschend ein Abgang eines Spielers für einen anderen Verein ist. Ich weiß nur, dass Markus bei uns eine Chance sieht, durchzustarten. In Liezen ist die Konkurrenz durch den Zugang Schwaiger natürlich noch stärker geworden. Da ist es logisch, dass ein junger Stürmer sich nicht anderen Möglichkeiten umschaut."

unterhaus.at: Kurz noch zu etwas Organisatorischen: Wie schaut deine genaue Aufgabe in Irdning bzw. in Stainach aus? Du bist ja da sportlicher Leiter und dort Trainer. 

Stefan Knapp: "In Stainach helfe ich, weil es dort genauso wie bei Irdning Potential gibt. Ich kümmer mich bei Irdning um die sportlichen Dinge, mische mich aber nicht bei Trainerangelegenheiten ein. Gleiches gilt für Stainach nur umgekehrt. Das heißt, die Transfers hat Franz Mandl, der ein guter Freund von mir ist, erledigt."

unterhaus.at: Und das soll ich dir glauben?

Stefan Knapp: "Ich habe natürlich versucht, den einen oder anderen Spieler zu bewegen, in Stainach zu helfen, aber das Hauptsächliche macht Franz. Dietmar Schöggl ist übrigens Co-Trainer in Irdning. Wir haben sozusagen getauscht."

von Martin Mandl

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten