Oberliga Süd-Ost

Mit Rohrbacher Potenzial ins sichere Mittelfeld

Der SV Rohrbach beendete die Hinrunde in der Oberliga Süd-Ost Steiermark auf dem 13. Tabellenplatz. Damit dürfte man wohl nicht zufrieden sein. Man konnte nur neun Punkte hole. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Sebastian Rauer, einem Kicker der Rohrbacher,k der im Herbst noch bei Blumau aktiv war. Wir baten ihn zum Interview und wollten von ihm wissen, wie die Vorbereitung verläuft, wie die Ziele für die Rückrunde aussehen und was im Herbst nicht nach Wunsch gelaufen ist. 

LIGAPORTAL: Wie bist du mit Hinrunde zufrieden?

Sebastian Rauer: "Grundsätzlich bin ich sehr zufrieden. Nach einem super Start sind wir gegen Ende der Hinrunde ein wenig ins Stocken geraten. Allerdings haben wir ohnehin nicht mit so einer erfolgreichen Hinrunde gerechnet, deswegen kann man schon damit zufrieden sein. Da ich die Hinrunde ja noch in Blumau gespielt habe, kann ich die Hinrunde von Rohrbach schwer beurteilen. Auf jeden Fall kann ich sagen, dass die Mannschaft ein weit höheres Potenzial hat. In Blumau war ich mit der Hinrunde grundsätzlich sehr zufrieden." 

LIGAPORTAL: Wie hat deine Winterpause ausgesehen?

Sebastian Rauer: "In der Winterpause habe ich das vorgegebene Heimprogramm absolviert. Daneben habe ich mich im Futsal und Footvolley probiert und bin ins Fitnessstudio gegangen."

LIGAPORTAL: Wie sieht eure Vorbereitung aus?

Sebastian Rauer: "In Rohrbach haben wir für die Wintervorbereitung mit dem Kunstrasen eine super Anlage. Abseits des Fußballfeldes waren wir noch Langlaufen in St. Jakob, was eine super Abwechslung zum Fußballtraining war."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele im Frühjahr aus?

Sebastian Rauer: "Das primäre Ziel ist so schnell wie möglich von den Abstiegsplätzen wegzukommen und dann den Anschluss ans Mittelfeld wieder herzustellen. Dafür brauchen wir gleich einen guten Start, aber ich denke, dass wir das Potenzial dafür auf jeden Fall haben. Ein Platz im gesicherten Mittelfeld wäre dann bis zum Saisonende ein gutes Ergebnis."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter