Fehring setzt Fokus auf Aufstieg

Der UFC Fehring beendete die abgelaufene Saison in der Oberliga Süd-Ost auf dem zweiten Tabellenplatz. Damit durfte man wohl zufrieden sein, auch wenn es letztlich nicht mit dem Aufstieg geklappt hat 56 Punkte konnten geholt werden. LIGAPORTAL sprach an dieser Stelle mit Tobias Koller. Wir sprachen mit ihm über Transfers, die Ziele für die neue Saison und wie die Vorbereitung läuft. 

LIGAPORTAL: Wie läuft die Vorbereitung?

Tobias Koller: "Bis jetzt verläuft die Vorbereitung sehr positiv. Wir sind gut eingespielt und konnten in jedem Spiel viel positives für die Meisterschaft mitnehmen."

LIGAPORTAL: Wie sehen die Ziele für die neue Saison aus? Wie sehen die persönlichen Ziele aus?

Tobias Koller: "Wir wollen wieder um den Aufstieg mitspielen und nach langer Zeit wieder in der Landesliga spielen. Grundsätzlich will ich an die letzte Saison anschließen und mich in einigen Belangen noch weiterentwickeln."

LIGAPORTAL: Hat es Transfers gegeben bzw. in wie weit helfen euch die neuen Spieler?

Tobias Koller: "Ja, es ist bereits zu Kaderveränderungen gekommen. Wir sind heuer breiter aufgestellt und die neuen passen gut in die Mannschaft und werden uns sicher weiterhelfen.."

LIGAPORTAL: Welche Klubs werden ganz vorne mitspielen, für welche Klubs wird es schwer?

Tobias Koller"Ich hoffe Fehring, auch stark schätze ich Kirchberg und die Hartberg Amateure ein. Extrem schwer wird es sicher für die Aufsteiger Eichkögl und Ilztal."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Steiermark

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter