Gesichertes Mittelfeld als Krottendorfer Ziel für neue Saison

Die abgelaufene Saison beendete der SV Krottendorf in der Oberliga Süd-Ost Steiermark auf dem elften Tabellenplatz. Damit dürfte man nicht sonderlich zufrieden gewesen sein. Für die neue Saison haben die Krottendorfer aber so Einiges vor. Wir haben an dieser Stelle mit Patrick Gösslbauer, dem Goalie des Teams gesprochen. Er hat uns verraten, wie es mit der Vorbereitung auf die neue Saison aussieht, ob er an eine komplette Saison glaubt und ob es Transfers geben wird. 

LIGAPORTAL: Die vergangene Saison wurde abgebrochen - wie sehen die Ziele für die neue Saison aus?

Patrick Gösslbauer: "Die Ziele für die neue Saison sind im Moment noch schwer zu definieren. Keiner weiß recht wo er steht. Wie haben sich die Kader der anderen Teams verändert. Wir haben uns heuer wieder verjüngt und werden auf jeden Fall alles geben um mindestens im gesicherten Mittelfeld zu landen."

LIGAPORTAL: Wie steht es um den Fitnesszustand der Spieler? 

Patrick Gösslbauer: "Gundsätzlich haben alle Spieler auch in der Pause wert darauf gelegt sich körperlich zu betätigen. Auch die Vorbereitung auf die neue Saison ist, durch den Abbruch, relativ lang und sollte daher keine Probleme im Fitnesszustand darstellen."

LIGAPORTAL: Gehen Sie davon aus, dass die kommende Saison 2021/2022 bis zum Ende gespielt wird oder rechnen Sie mit neuerlichen Lockdowns im Winter / Frühjahr (Stichwort: Virus-Mutationen)?

Patrick Gösslbauer: "Ich gehe davon aus dass die neue Saison definitiv fertig gespielt wird bzw. sollten wir uns alle darauf vorbereiten und mit der Einstellung in die Saison gehen, diese auch fertig zu spielen."

LIGAPORTAL: Wie sieht es mit den Funktionären und den vielen helfenden Händen in Ihrem Klub aus? Wie tief sitzt bereits der Frust und gibt es diesbezüglich Abgänge zu verzeichnen?

Patrick Gösslbauer: "Man muss immer bedenken das fast ausschließlich alle Funktionäre ehrenamtlich arbeiten und da muss man den Hut ziehen mit welchem Engagement sie bei der Arbeit sind. Bei uns sind zum Glück alle an Board geblieben und mit vollem Einsatz dabei!"

LIGAPORTAL: Wer wird Europameister?

Patrick Gösslbauer: "Europameister wird Österreich (lacht)."

LIGAPORTAL: Wie gefällt Ihnen die brandneue Ligaportal-App? Schon runtergeladen und getestet?

Patrick Gösslbauer: "Die neue App ist natürlich schon runter geladen und super aufgebaut. Großes Kompliment an euch!"