Ilz und Sonnhofen trennen sich 1:1-Unentschieden

altaltNicht ganz zufrieden dürfte Ilz-Trainer Werner Ostermann mit dem Remis seiner Mannschaft beim USC Sonnhofen sein. Die Ilzer Gäste und der Aufsteiger trennten sich am Samstagnachmittag im Hans Krogger Stadion mit einem 2:2. Für Ilz wäre wohl mehr möglich gewesen, hätte man die Chancen genutzt. So trafen nur Igor Deronjic und Sandro Perkovic. Für die Sonnhofener Hausherren trugen sich Florian Kernbichler und Gernot Kerschbaumer in die Torschützenliste ein. Damit kann Ilz den Sieg von letzten Woche nicht bestätigen. Sonnhofen holt den sechsten Punkt im fünften Spiel.

In der ersten halben Stunde der Partie bekommt das Publikum Mittelfeldgeplänkel zu sehen. Keine der beiden Mannschaften tut wirklich etwas im Spiel nach vorne. Der Ball rollt in den eigenen Reihen und dann entlang der Mittelauflage. In der 30. Minute steht es dann aber 1:0 für Ilz. Thomas Schützenhöfer legt ideal für Igor Deronjic ab und der trifft aus kurzer Distanz. Die Antwort der Heimischen folgt aber umgehend. Florian Kernbichler macht in der 37. Minute den Ausgleich. Die Ilz-Abwehr steht schlecht und die Nummer 10 knallt das Leder in die Kreuzecke. Dann geht es in die Pause. 

Top-Chancen für Ilz bleiben ungenutzt

Zu Beginn der zweiten Halbzeit finden die Gäste zwei Riesenchancen vor, können diese aber nicht in Zählbares ummünzen. Erst in der 76. Minute gelingt aus dem Übergewicht heraus das verdient 2:1. Sandro Perkovic durfte über die erneute Führung jubeln. Allerdings kassiert man nur zwei Minuten darauf abermals den Ausgleich. In den Schlussminuten werfen die Ilzer dann noch alles nach vorne. Man will unbedingt den Sieg, doch das Leder gelangt nicht mehr in die Gefahrenzone und so bleibt es beim Unentschieden. 

Werner Ostermann (Trainer Ilz): "Ich kann heute nicht zufrieden sein, weil wir Chancen hatten, das Spiel zu entscheiden. Wir haben es nicht gemacht und so mussten wir am Ende zittern. Das ist bitter, aber das auch ein Entwicklungsprozess, den die Mannschaft durchmachen muss."

von Redaktion