TUS Bad Waltersdorf: Knüppelhart - im Herbst warten 13 Auswärtsspiele!

Ganze 8 Jahre infolge ist die Verweildauer des TUS Raiba Heiltherme Bad Waltersdorf bereits in der Oberliga Süd/Ost. In den vorderen Tabellengefilden waren die Thermenstädter dabei so gut wie überhaupt nie antreffbar. Bad Waltersdorf, auch mit der Abstiegszone kommt man in dieser Zeit kaum in Berührung, kann mann durchaus als soliden Mittelständler bezeichnen, der er es, wenn nötig versteht, einen entsprechenden Zahn zuzulegen. Wolfgang Schalk, der zuletzt in Bad Blumau (ULO) der starke Mann in der Coachingzone war, ersetzt Trainer Velibor Vaselic. Die Frage, die sich in der anstehenden Spielzeit stellt ist, ob es Bad Waltersdorf gelingt aus dem Schattendasein zu treten, oder ob man sich weiterhin mit Fußball-Schonkost zufrieden geben muss. Eine echte Herausforderung ist der Umstand, dass man aufgrund der Platzsanierung im Herbst gleich 13-mal in der Fremde antreten muss. In der Rückrunde wird der Spieß dann umgedreht bzw. warten gleich 13 Heimspiele auf die Fans im Thermenstadion. LIGAPORTAL plauderte mit Neo-Trainer Wolfgang Schalk über die aktuelle Lage im Verein:

 

Wie zufriedenstellend ist die Frühjahrsrunde verlaufen?

"Wenn ich noch einmal kurz den Blick in Richtung Bad Blumau richte, muss ich doch fesstellen, dass das Nichterreichen des Relegationsplatzes doch eine sehr bittere Pille war. Ganze 4 Tore fehlten uns auf den zweiten Platz. Ich denke doch, dass wir unsere Chance gegen Pischelsdorf in den beiden Aufstiegsspielen gehabt hätten."

 

Gibt es bereits Transfers zu vermelden?

"Ab sofort gilt der Fokus einzig und allein meinem neuen Club Bad Waltersdorf. Derzeit stehen bereits 5 Neuzugänge auf der Transferliste. Noch ist das Fenster offen, mal sehen ob es noch zu weiteren Kaderveränderungen kommt."

 

ZUR Oberliga Süd/Ost Transferliste

 

Wie sieht das ausgegebene Ziel für die Spielsaison 19/20 aus?

"Die Vorgabe lautet, so rasch wie möglich nichts mit den unteren Tabellenplätzen zu tun haben. Nachfolgend haben wir es dann doch am Plan, uns nach vorne zu orientieren."

 

Gibt es aktuell verletzte Spieler zu beklagen?

"Kilian Riester müssen wir im Herbst wegen eines Kreuzbandrisses vorgeben. Ansonsten sind soweit alle Mann an Bord bzw. ist der Kampf um das Stammleiberl bereits voll entbrannt."

 

Wie sieht die Vorbereitungszeit aus bzw. wieviele Testspiele stehen am Plan?

"Trainingsstart war der 1. Juli. Neben dem Steirercup stehen insgesamt 7 Testpartien am Programm. Gegen St. Johann/Haide (GLO, 2:0) und Bruck/Mur (LL, 3:1) konnten bereits die ersten Siege eingefahren werden. Jetzt wartet noch die SG Oberwart, Rein, Fürstenfeld, Stegersbach und Rudersdorf. Der Meisterschaftsstart erfolgt am 17. August in Waldbach."

 

Wordrap mit Trainer Wolfgang Schalk:

FC Liverpool: verdienter CL-Sieger

Video-Schiedsrichter: oft nicht überschaubar

Ligaportal: Super-Infoplattform

DAZN oder Sky: Sky

Zeitung oder Facebook: Zeitung

Bundesliga Playoff-Modus: alte Variante war besser

Ibiza: schöner Urlaubsort

Für dieses Produkt wäre ich gerne Werbeträger: Adidas

Diese Person imponiert mir: Jürgen Klopp

EURO 20: mit oder ohne Österreich: mit, weil wir dazugehören

Ein absolutes No-Go ist: Unpünktlichkeit

 

by: Ligaportal/Robert Tafeit

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten