Vereinsbetreuer werden

Doppelpack: Doppelhofer schießt St. Margarethen/R. zu Sieg über Anger

SC St. Margarethen/R.
SV Anger

Zum Auftakt in die neue Spielzeit kam SC St. Margarethen an der Raab gegen SV Ada Anger in der Oberliga Süd-Ost zu einem 3:1. Damit starten die Gastgeber wirklich wunschgemäß in die Rückkehrsaison, während Angers Auftakt gehörig in die Hose ging. 

Dabei starten die Angerer besser ins Spiel und finden in der Anfangsphase auch gleich die eine oder andere gute und sogar sehr gute Gelegenheit vor. Allerdings bringen sie das Leder nicht im Tor unter. St. Margarethen macht das besser. Patrick Doppelhofer brachte den Ball zum 1:0 zugunsten von SC St. Margarethen/R. über die Linie (36.) - schöne Flanke und schöner Kopfball. Mit der Führung im Rücken wollen die Heimischen nachlegen, woraus aber nichts wird. In einer Situation rettet die Latte für die Angerer. Dann geht es in die Kabinen.

Die zweite Halbzeit beginnt mit stärkeren Gastgebern, die das Spiel schnell entscheiden wollen. Anger riskiert in dieser Phase mehr, was auch Räume für dei Heimischen eröffnet. In der 55. Minute brachte St. Margarethen das Netz zum Zappeln - schneller Einwurf und schon steht es 2:0. Damit ist für klare Fronten gesorgt. In weiterer Folge finden die Heimischen gleich mehrere Top-Chancen vor, können diese aber nicht nutzen. Anger macht es besser verkürzt etwas unverdient auf 1:2. Es sollte aber nur kurz spannend bleiben, denn in der 82. Minute trifft Doppelhofer, nach unglaublicher Vorarbeit von Ali  Hofer und toller Flanke von Marcello Hofer. Mit dem 3:1 sicherte sich St. Margarethen an der Raab die drei Punkte. 

Tobias Fritsch (Trainer St. Margarethen): "Das war heute ein sehr intensives Match, sehr robust geführt. Wir hatten erste Halbzeit etwas Glück - durch individuelle Eigenfehler ist Anger zu guten Chancen gekommen. Nach dem 1:0 hatten wir aber das Spiel im Griff. Zweite Halbzeit waren wir denke ich besser, unterm Strich ein verdienter Sieg! Tolle Leistung und super Einstand in die neue Liga."

Oberliga Süd-Ost: SC St. Margarethen an der Raab – SV Ada Anger, 3:1 (1:0)

  • 84
    Patrick Doppelhofer 3:1
  • 71
    Alexander Peter Poetz 2:1
  • 55
    Anže Jeric 2:0
  • 36
    Patrick Doppelhofer 1:0