Oberliga Süd-Ost 2020/2021: Vorschau Runde 10

In wenigen Tagen steht die 10. Meisterschaftsrunde in der Oberliga Süd-Ost auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?

Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr

SVU RB Klausner Kühltransporte Ilztal - FC Gleisdorf 09 II

Live-Ticker

SVU RB Klausner Kühltransporte Ilztal FC Gleisdorf 09 II

Beide Mannschaften haben bislang wenig bis gar nichts auf die Reihe gebracht. Demnach rechnet sich bei diesem Duell sowohl der Vorletzte wie auch der Träger roten Laterne, Chancen aus, endlich einen vollen Punktezuwachs verbuchen zu können. Ilztal startet sehr vielversprechend in die Punktejagd. Aber nach dem 2:2-Heimremis gegen Pöllau setzt es bei 2:31-Toren, gleich 7 Niederlagen in Serie. Aber es geht noch schlechter: Denn die Gleisdorfer müssen bislang in dieser Spielzeit alle Partien verloren geben. Gelingt es nun im 9. Anlauf endlich, etwas Gewinnbringendes zu verbuchen?

Abgesagt Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr

SV Ada Anger - TSV Sparkasse Pöllau

SV Ada Anger TSV Sparkasse Pöllau

Bei dieser Begegnung ist doch der Gastgeber mit der Favoritenrolle behaftet. Denn Anger war in den ersten sechs Runden mitten drin im vorderen Tabellen-Geschehen. Erst in den letzten drei Spieltagen hat sich bei der Wendl-Truppe der Schlendrian eingeschlichen. Hat es doch in Bad Waltersdorf, gegen Krottendorf und in Eggendorf/Hartberg II nur zu einem Pünktchen gereicht. Aber diesmal ist die Chance doch entsprechend groß, wieder einmal voll zu punkten. Denn die Pöllauer weisen in der Fremde eine wahre "Gruselbilanz" auf. Von 15 möglichen Zählern kann man gerade einmal einen auf die Habenseite bringen.

Abgesagt Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr

TSV RSI Tunnelpersonal Kirchberg/R. - FSC Hochegger Dächer Eggendorf/Hartberg Amat.

TSV RSI Tunnelpersonal Kirchberg/R. FSC Hochegger Dächer Eggendorf/Hartberg Amat.

Dieses Spiel wurde abgesagt! Ein Nachtragstermin folgt demnächst!

Fr, 30.10.2020, 19:00 Uhr

UFC Fehring - TUS Raiba Heiltherme Bad Waltersdorf

Live-Ticker

UFC Fehring TUS Raiba Heiltherme Bad Waltersdorf

Bisher ist es den Gegnern der Fehringern stets so ergangen, dass diesen ein sehr rauer Wind entgegenweht. Denn der Tabellenführer stellt das Maß aller Dinge in der Liga da. Oder anders ausgedrückt, man diktiert das Geschehen praktisch nach Belieben. Was sich dann auch in der Tabelle auf den ersten Verfolger Eggendorf/Hartberg II, mit einem Sechspunkte-Vorsprung widerspiegelt. Die Bad Waltersdorfer spielen ebenso eine starke Saison. Die Kernkompetenz des Vierten liegt zwar am eigenen Platz. Aber auch schon in der Fremde ist es gelungen, zweimal voll anzuschreiben. Gesperrt: Kevin Schalk (Bad Waltersdorf)

Sa, 31.10.2020, 14:00 Uhr

SV Union Fladnitz an der Teichalm - SV Wirtschaft Pischelsdorf

Live-Ticker

SV Union Fladnitz an der Teichalm SV Wirtschaft Pischelsdorf

Völlig offen scheint diese Partie zweier Tabellen-Mittelständler zu sein. Da scheint wird auch die Tagesverfassung eine große Rolle spielen. Die Fladnitzer sind zuhause eine ganz harte Nuss. Gegen Bad Waltersdorf, Krottendorf, Eggendorf/Hartberg II und Pöllau kann man bärenstarke 10 Punkte auf das Habenkonto verbuchen. Demzufolge spricht auch viel für einen Heimsieg. Obwohl, die Pischelsdorfer können auswärts immer wieder stark aufzeigen. Wie auch in den vergangenen Wochen, als man Waldbach, Gleisdorf II und Krottendorf in die Schranken weisen kann. Gesperrt: Joseph Göbel (Fladnitz)

Sa, 31.10.2020, 14:00 Uhr

USC Raika Eichkögl - SV Krottendorf

Live-Ticker

USC Raika Eichkögl SV Krottendorf

Auch bei diesem Aufeinandertreffen spricht sehr viel dafür, dass der Gastgeber mit den besseren Karten ausgestattet ist. Denn der Achte versteht es immer wieder, vor den eigenen Zusehern entsprechend abzuliefern. So kann Eichkögl neben den zwei 1:0-Siegen gegen Fladnitz und Waldbach, auch Leader Fehring mit dem 1:1, einen Punkt abluchsen. Demnach scheint man gerüstet zu sein, um nachsetzen zu können. Bei den Krottendorfern sieht die aktuelle Sachlage nicht ganz so rosig aus. In der Fremde schafft man aus 5 Spielen nur zwei magere Unentschieden. Gesperrt: Frano Filipovic, Peter Schmidjell bzw. Michael Heil

Sa, 31.10.2020, 17:00 Uhr

SVH Waldbach - SV Sparkasse Feldbach

Live-Ticker

SVH Waldbach SV Sparkasse Feldbach

Tabellarisch betrachtet, Waldbach weist ein Spiel weniger auf, trennen diese beiden Mannschaften, beachtliche 13 Punkte. Die Frage wird sein, ob es die Kurz-Truppe noch einmal schafft, die nötigen PS auf die Straße bringen. Eben so wie zuletzt, als man beim 3:0-Heimsieg gegen Fladnitz, den ersten Saisonsieg sicherstellen kann. Bei den Feldbachern darf man bislang nicht meckern. Mit 16 Punkten aus 9 Partien ist man voll im Plansoll. Gelingt es nun im vierten Auswärtsspiel den zweiten Sieg einzuheimsen, darf man sich weiterhin in Richtung Platz zwei orientieren.