Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Unterliga Mitte: 19 Spieler waren im Herbst im Dauereinsatz!

Und er läuft und läuft und läuft, der vielbesagte Duracell-Hase. Ligaportal.at durchforstete schon einmal den Herbstdurchgang in der Unterliga Mitte um eben herauszufiltern, wer die "Dauerbrenner" in der ersten Meisterschaftshälfte waren. Letztlich waren es dann 19 Spieler, die sowohl beim Ankick als auch beim Schlusspfiff noch mit von der Partie waren. Gleichbedeutend damit, dass man in der Hinrunde stolze 1170 Minuten abspulte. Auffallend war, dass es mit Herbstmeister Peggau, Liebenau, Deutschfeistritz, Andritz und Tobelbad gleich fünf Mannschaften gelungen ist jeweils drei Spieler für diese Wertung abzustellen. Mit jeweils drei Akteuren ist Vornholz mit von der Partie. Nachfolgend die  Liste jener Akteure, die zweifelsohne auch als "Mister 100 Prozent" bezeichnet werden dürfen:

 

 

Vorname Nachname Verein Position Tore Gelbe
 Kevin  Friedl  Peggau  Tor    -     -
 Fabian  Egger  Peggau  Abwehr    -    2
 Manuel   Trojer  Peggau  Abwehr    1    3
 Stefan  Lenhart Tobelbad  Tor    -    -
 Moritz  Kricej Tobelbad  Abwehr    -    1
 David   Neubauer Tobelbad Mittelfeld    2    2
 Georg Schweigler  Andritz  Tor    -    -
Christoph  Kopeszki  Andritz  Abwehr    2    1
 Danijel  Colovic Andritz Mittelfeld    1    2
 Gernot  Winter Deutschf. Tor    -    -
 Rene Maierhofer Deutschf. Mittelfeld    5    2
 Mirhet  Saracevic Deutschf. Mittelfeld    -    1
 Michael  Troisch Liebenau  Tor    -    2
 Daniel  Url Liebenau  Abwehr    -    - 
 Sascha Kroissenbrunner Liebenau Mittelfeld   3     2
 Julian  Senekowitsch Hitzendorf  Tor   -    3 
 Michael  Hofer Unterpremst.  Tor   -     3
 Thomas  Maierhofer  Werndorf  Tor   -    2
Alexander  Trolp  Mellach Mittelfeld   -    2

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung