Voll angeschrieben: Eggersdorf fährt den Heimsieg gegen Deutschfeistritz ein!

USV Eggersdorf
SV Deutschfeistritz

In der Unterliga Mitte empfing am Freitagabend der Tabellensiebte der USV Taucher-Erdbau Eggersdorf in der 3. Runde den Tabellensechsten den SV Europlay Deutschfeistritz. Dabei gelingt es den Hausherren drei Punkte auf die Habenseite zu bringen. Was gleichbedeutend damit ist, dass die Eggersdorfer aus drei Spielen vorzeigbare sechs Zähler verbuchen können. Deutschfeistritz hingegen kassiert die zweite Saisonpleite. Der Spielleiter war Gottfried Greistorfer, assistiert wurde er von Peter Axnix - 150 Zuseher waren mit von der Partie.

Eggersdorf hat alles unter Kontrolle

USV Taucher-Erdbau Eggersdorf spielt in den Anfangsminuten mutig nach vorne und darf früh den Führungstreffer bejubeln. In der 12. Minute versenkt David Kleinhappl das runde Leder zum frühen 1:0 im Eckigen. Dieser Treffer verleiht den Haidinger-Schützlingen dann in weiterer Folge den nötigen Rückenwind. Die Gäste sind zwar bemüht die Spielkontrolle an sich zu reißen. Was aber letztlich nur sporadisch gelingen sollte. So sind es die Heimischen, die in der 16. Minute ein zweites Mal zuschlagen. Alexander Horina ist es der sich mit dem 2:0 in die Schützenliste eintragen kann. Ein weiterer Eggersdorfer Spieler sorgt dann in der 31. Minute für ein weiteres Tor. Allerdings befördert Florian Derler das Spielgerät unglücklich in den eigenen Kasten - Halbzeitstand: 2:1.

Die Gäste haben das Nachsehen

Der zweite Durchgang, insgesamt kommt es zu drei Verwarnungen, verläuft dann spannend und ausgeglichen. Was daran liegt, dass die Leindl-Mannen mit dem Anschlusstreffer Oberwasser verbuchen. Gerade in der Phase, als Deutschfeistritz dabei ist, am Ausgleichstor zu arbeiten, gelingt dem Platzherrn in der 54. Minute durch Jure Vezonik das 3:1. Das wirft die Gäste in der Spielweise wiederum ein Stück weit zurück. Eggersdorf gibt zu verstehen, dass man nicht mehr gewillt ist, die volle Punkteanzahl aus den Händen zu geben. Was dann letztlich auch soweit ohne größere Probleme gelingen sollte - Spielendstand: 3:1.

 

USV EGGERSDORF - SV DEUTSCHFEISTRITZ 3:1 (2:1)

Torfolge: 1:0 (12. Kleinhappl), 2:0 (16. Horina), 2:1 (31. Derler/ET), 3:1 (54. Vezonik)

 

by: Ligaportal/Roo

 

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?