Klare Ansage: Hausmannstätten hat vor Heimschwäche abzulegen

Die Zeit, die der SV Bauprofi Wagner-DOTCOM Hausmannstätten bislang in der Unterliga Mitte verbracht hat, war nur von mäßigen Erfolg geprägt. Das war Anfang der 2000-er Jahre so, als man weitgehendst im zweistelligen Tabellenbereich zum antreffen war. Und das ist nun auch aktuell der Fall. Im Sommer 2014 schafft man den Sprung raus aus der Gebietsliga Mitte. Gegenwärtig bestreitet Hausmannstätten bereits die 7. Saison infolge in der ULM. Der Platzierungsschnitt von 11,2 gibt Aufschluss darüber, dass man in diesem Zeitraum permanent mit dem Abstiegskampf konfrontiert war. Auch im Herbst 2019 war das so, als man nach der Hinrunde Träger der roten Laterne ist. Aber das Spieljahr wird dann aus bekannten Gründen gecancelled. Aber der Sachverhalt sieht auch gegenwärtig nach den ersten 10 Spielen mit nur 7 Punkten, nicht wirklich rosig aus. Aber für die Truppe von Trainer Patrick Alkier spricht, dass man im Kampf um den Klassenverbleib bereits bestens Bescheid weiß, von welcher Seite das Pferd aufgezäumt werden muss. In diesem Fall wird es wichtig sein, den gegebenen Heimkomplex, es wurden alle 6 Spiele verloren, abzulegen.

 

SV HAUSMANNSTÄTTEN:

Tabellenplatz: 11. Unterliga Mitte

Heimtabelle: 14.

Auswärtstabelle: 6.

längste Serie ohne Sieg: 4 Spiele

höchster Sieg: 3:0 in Peggau (9. Runde)

längste Serie ohne Niederlage: 1 Spiel

höchste Niederlage: 0:4 gg. Eggersdorf (6. Runde)

geschossene Tore/Heim: 0,8

bekommene Tore/Heim: 3,3

geschossene Tore/Auswärts: 1,5

bekommene Tore/Auswärts: 0,7

Spiele zu Null: 2

erfolgreichster Torschütze: Jakob Stampfer (3)

Fairplaybewerb: 12.

Hausmannstätten

(Einmal mehr geht es für den SV Hausmannstätten im Frühjahr darum, die Klasse zu halten)

 

SPIELER-WORDRAP MIT DANIEL FODERMAYER:

Ich in 3 Worten: Fokussiert, ehrgeizig, angenehm

Mein bisheriges Karriere-Highlight: Siege mit SV Hausmannstätten

Bei welchem Fußballspiel wäre ich gerne dabei gewesen: Champions League Finale 1999 Manchester United gg. Bayern München

Erfolg bedeutet für mich: Glücklich zu sein und das machen zu können, das einem Freude bereitet.

Mein Lieblingsessen: Pasta

Salzburg oder Rapid: Salzburg

Sturm, Hartberg oder GAK: Als Grazer unterstützen ich Sturm und GAK

Konsole oder Brettspiele: Egal - Hauptsache mit Freunden

Als Fan drücke ich die Daumen für: Österreich

Der Held in meiner Kindheit: mein Vater

Worauf ich nicht verzichten kann: Familie und gute Freunde

Bester Spieler mit dem ich gekickt habe: Gab es zu viele

Hast du ein fußballerisches Vorbild: Bastian Schweinsteiger

Worauf bist du besonders stolz: Teil einer tollen Mannschaft (Hausmannstätten) zu sein

Ligaportal.at: Spannende Platform mit interessantem Content

In der Kabine sitze ich neben: Johnny und Beradi

Mein Musikwunsch für die Kabine: Football is coming home

Der Womanizer in der Mannschaft: Enid Alic

Der Stylingexperte in der Mannschaft: Basti Chum 

Was ich noch loswerden möchte: Gesund bleiben und hoffentlich bis bald!

 

Photocredit: SV Hausmannstätten

by: Ligaportal/Roo

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter