Unterliga Mitte: Spieler der Runde 4 ist...

abstimmung2Erstmals hatten die Fans die Möglichkeit, ihren Spieler der Runde selbst zu wählen. Zur Auswahl standen jene jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft hatten. Am Sonntag ging die Umfrage los und jetzt gibt es die Ergebnisse. Welche Fangemeinde votete besonders eifrig? Hier geht es zum Ergebnis:

 

 

Spieler der Runde 4 ist...

Kevin Lenz (Kainbach-Hönigtal)

Mit dem 1:0-Sieg über Grambach holte der USV Kainbach-Hönigtal in der vierten Runde den zweiten Saisonsieg. Großen Anteil der weißen Weste gegen Grambach hat Kevin Lenz. Er trug ordentlich dazu bei, dass die Null stand. Die Fans wählten ihn zum Spieler Runde - und das mit sehr deutlichem Vorsprung auf die Konkurrenz. 100 Stimmen betrug der Vorsprung am Ende. Die Redaktion von ligaportal.at gratuliert dem Abwehrrecken herzlichst.

 

2. Platz: Roman Schnitzer (Rein)

3. Platz: Luca Schmied (Liebenau)

4. Platz: Kerim Erdem (Kalsdorf II)

 

von Redaktion

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten