Unterliga Mitte: Vorschau: Runde 16

Endlich ist das Frühjahr am Laufen! Diese Wochenende steht in der steirischen Unterliga Mitte der 16. Spieltag auf dem Programm. Was tut sich an der Tabellenspitze? Bleibt Rein auch nach dieser Runde der Spitzenreiter oder machen die Verfolger noch mehr Druck? Und wie schlagen sich jene Teams, die im Tabellenkeller zu finden sind? Kann LUV Graz die Rote Laterne abgeben? ligaportal.at wirft einen Blick auf die einzelnen Partien der 16. Runde.

Fr, 04.04.2014, 19:00 Uhr

SV Übelbach - Tus RB Rein

Live-Ticker

SV Übelbach Tus RB Rein

Der Tabellenerste aus Rein muss die Reise zum Tabellensechsten nach Übelbach antreten. Für die Übelbacher verliefen die ersten zwei Rückspiele gar nicht nach Plan, schließlich musste man beide Male als Verlierer vom Feld. Rein blickt da schon positiver zurück, sie konnten sich zwei Siege erspielen. Jetzt soll Sieg Nummer drei her, aber auch Übelbach will endlich punkten. Ob das gegen Rein gelingt? Das Hinspiel im August endete 2:2.

Fr, 04.04.2014, 19:00 Uhr

USV Taucher-Erdbau Eggersdorf - SV Feldkirchen

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USV Taucher-Erdbau Eggersdorf SV Feldkirchen

Die Eggersdorfer konnten im bisherigen Frühjahr erst einen Punkt holen und liegen nun mit 14 Zählern auf Rang zwölf. Sie müssen richtig Gas geben, denn der Kampf gegen den Abstieg scheint noch äußerst hart zu werden. Die Kicker aus Feldkirchen holten sich bereits sechs Punkte und liegen jetzt mit 31 Zählern auf Rang drei. Das Hinspiel ging mit 4:1 klar an die Feldkirchener, Eggersdorf hat also noch eine Rechnung offen und will vor heimischem Publikum den ersten Frühjahres-Sieg feiern.

Fr, 04.04.2014, 19:00 Uhr

Sportunion Hitzendorf - SC Kalsdorf II

Live-Ticker

Sportunion Hitzendorf SC Kalsdorf II

Hier treffen zwei Tabellennachbarn aufeinander. Die jungen Kalsdorfer haben einen Punkt mehr am Konto und sind somit auch einen Tabellenplatz vor den Hitzendorfern. Nach zwei erfolglosen Frühjahrs-Spielen soll es in Hitzendorf nun endlich wieder bergauf gehen. Die Kalsdorfer wollen ihren Sieg gegen Unterpremstätten bestätigen und ebenfalls wieder drei Punkte holen.

Sa, 05.04.2014, 15:00 Uhr

FC Stattegg - SC PORR Unterpremstätten

Live-Ticker

FC Stattegg SC PORR Unterpremstätten

Die Kicker aus Stattegg konnten bereits auf zwei gelungene Frühjahrsspiele zurückblicken. Sie entführten aus Liebenau drei Punkte und konnten auch gegen Übelbach voll anschreiben. Die Elf aus Unterpremstätten holte sich bisher einen Sieg und ging einmal als Verlierer vom Feld. Ob die Stattegger ihren Erfolgslauf fortsetzen können? Ganz so einfach werden sich die Unterpremstättener aber nicht geschlagen geben.

Sa, 05.04.2014, 15:00 Uhr

SV Union Liebenau - SC Shoppingcity Seiersberg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Union Liebenau SC Shoppingcity Seiersberg

Hier kommt es zu einem Duell im Tabellenkeller. Die Hausherren aus Liebenau haben gleich viel Punkte (14) wie das Schlusslicht der Liga, liegen aber aufgrund des besseren Torverhältnisses auf dem vorletzten Platz. Auch Seiersberg darf sich keinesfalls ausruhen. Sie haben mit 16 Punkten nur zwei Zähler mehr am Konto und sind auf Platz elf zu finden. Beide Teams benötigen dringend Punkte und werden daher ordentlich Gas geben.

Sa, 05.04.2014, 15:00 Uhr

SV Technopark Raaba-Grambach - Union LUV Graz

Live-Ticker

SV Technopark Raaba-Grambach Union LUV Graz

Mit 24 Zählern liegen die Grambacher auf dem fünften Tabellenrang. Das Tabellenschlusslicht LUV hat zehn Punkte weniger am Konto und derzeit die Rote Laterne in der Hand. Ein spannendes Duell wartet auf die Fans, denn beide Teams konnten in der vergangenen Runde einen Sieg feiern und wollen diesen nun unbedingt bestätigen.

Sa, 05.04.2014, 18:30 Uhr

SVU well welt Kumberg - USV Kainbach-Hönigtal

Live-Ticker

SVU well welt Kumberg USV Kainbach-Hönigtal

Abgeschlossen wird die 16. Runde mit der Partie zwischen Kumberg und Kainbach-Hönigtal. Auch dieses Spiel verspricht Spannung! Der Tabellenzehnte aus Kumberg muss aufpassen, mit Kainbach-Hönigtal empfängt man eine Elf die auswärts immer für Punkte zu haben ist. Kumberg hat nach dem Hinspiel noch eine Rechnung offen, denn sie mussten im August mit einer 3:5-Niederlage vom Feld.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter