Unterliga Mitte 14/15: Vorschau Runde 26

Fast fünf Monate lang ruhte das runde Leder in der steirischen Unterliga Mitte und nun geht es endlich wieder los mit dem Meisterschaftsbetrieb. An diesem Wochenende steht bereits der 26. Spieltag auf dem Programm. Auf die Fans warten erneut sieben sehr interessante Partien. Welches Team holt sich drei Punkte? Wer muss sich erneut geschlagen geben? Und was ist von den Titelfavoriten zu erwarten? Auf ligaportal.at gibt es natürlich wie gewohnt die Vorschau zum Spieltag. Schnell reinschauen!

 

Fr, 12.06.2015, 19:00 Uhr

USV Taucher-Erdbau Eggersdorf - SV Union Liebenau

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

USV Taucher-Erdbau Eggersdorf SV Union Liebenau

Mit der Partie zwischen dem USV Eggersdorf und dem SV Union Liebenau wird der 26. und damit letzte Spieltag der Unterliga Mitte am Freitag um 19 Uhr eröffnet. Für beide Teams geht es in dieser Partie um nicht mehr allzu viel. Der Sieger hat Platz acht sicher und vielleicht geht es mit einem Dreier sogar noch weiter nach vorne. Immerhin ist Unterpremstätten als Sechster nur zwei Punkte vor Eggersdorf bzw. drei vor Liebenau.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SV Hausmannstätten - SV Technopark Raaba-Grambach

Live-Ticker

SV Hausmannstätten SV Technopark Raaba-Grambach

Zum absoluten Topspiel der Runde kommt es am Samstag um 17 Uhr, wenn der SV Hausmannstätten den SV Grambach empfängt. Das "Top" bezieht sich in diesem Fall nicht auf die Tabellenplatzierung, sondern auf die Brisanz, die in dieser Partie liegt. Eine der beiden Mannschaften wird wohl in die Relegation müssen. Im schlimmsten Fall könnte Platz zwölf, auf dem sich Hausmannstätten gerade befindet, sogar noch zu einem Fix-Abstiegsplatz werden. Deswegen zählt eigentlich nur ein Sieg, wobei Grambach auch mit einem Unentschieden den Klassenerhalt fix hätte.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SV Baumit Peggau - FC Stattegg

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Baumit Peggau FC Stattegg

Meister SV Peggau lässt die erfolgreiche Saison mit einem Heimspiel gegen den FC Stattegg ausklingen. Ein Blick auf die Tabelle zeigt bereits, dass die Hausherren eigentlich größerer Favorit gar nicht sein könnten. Während Peggau mit neun Punkten Vorsprung die Tabelle anführt und bereits lange Zeit als Meister feststeht, findet man die Stattegger abgeschlagen an letzter Stelle der Tabelle. Alles außer ein hoher Peggauer Sieg wäre schon eine riesige Überraschung.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

Sportunion Hitzendorf - SC Kalsdorf II

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Sportunion Hitzendorf SC Kalsdorf II

Ebenfalls am Samstag um 17 Uhr kommt es zu der Begegnung zwischen der Sportunion Hitzendorf und dem SC Kalsdorf II. Die Hausherren aus Hitzendorf können mit einem Sieg noch einmal einen großen Satz nach vorne machen und genau das werden sie auch anstreben. Kalsdorf geht ohne Verstärkung aus dem Regionalliga-Kader in die Partie und ist damit freilich krasser Außenseiter, aber die 90 Minuten müssen bekanntlich erst gespielt werden.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

Union LUV Graz - SV Feldkirchen

Live-Ticker

Union LUV Graz SV Feldkirchen

Der Union LUV Graz empfängt am Samstag um 17 Uhr den SV Feldkirchen. In der Vorwoche konnten die Wetzelsdorfer Relegationsplatz zwei mit einem Sieg über Stattegg sichern. Ob es nun tatsächlich zu einer Relegation kommen wird hängt erstens davon ab, ob Gleinstätten und Lebring in der Landesliga bleiben und ob Rein in der Oberliga noch auf Rang zwölf zurückfällt. Fix ist jedenfalls, dass Coach Rosenberger in Anbetracht einer möglichen Relegation sicher einige Stammkräfte schonen wird.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SC PORR Unterpremstätten - FC Styria Print Gratkorn II

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SC PORR Unterpremstätten FC Styria Print Gratkorn II

Seit vergangener Woche ist es also fix. Neben der ersten Kampfmannschaft des FC Gratkorn in der Landesliga, muss nun also auch die Zweier einen Stock tiefer. Mit dem 0:2 gegen Meister Peggau war nach zwei Siegen in Folge auch diese Hoffnung dahin. Jetzt geht es für die jungen Gratkorner noch zumindest darum, sich mit Abstand aus der Unterliga Mitte zu verabschieden. Und wer weiß, vielleicht gelingt in Unterpremstätten sogar eine Überraschung.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

USV Kainbach-Hönigtal - SVU well welt Kumberg

Live-Ticker

USV Kainbach-Hönigtal SVU well welt Kumberg

Zum Abschluss des 26. Spieltags kommt es in der Unterliga Mitte am Samstag um 17 Uhr noch zu der Begegnung zwischen dem USV Kainbach-Hönigtal und dem SVU Kumberg. Vor allem für die Gäste aus Kumberg ist diese Partie natürlich extrem wichtig. Nach jetzigem Stand wäre man zwar gerettet, aber Hausmannstätten befindet sich nur einen Punkt dahinter auf dem Schleudersitz. Die Biro-Elf muss zumindest einen Punkt holen, um den Klassenerhalt sicher in der Tasche zu haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter