Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Erfolgslauf prolongiert: Lassing kann sich auch gegen Wartberg durchsetzen!

Runde acht in der Unterliga Nord A, SV Holzhandel Anton Speckmoser Lassing empfängt Wartberg. Für die Hausherren läuft es zuletzt wie am Schnürchen, die letzten drei Spiele konnten gewonnen werden, damit katapultierte man sich auf den 4. Platz der Tabelle, auf die Spitze fehlen zwar sieben Zähler, dennoch möchte man weiterhin vorne dabei bleiben. Die Gäste aus Wartberg befinden sich auf dem 11. Tabellenplatz mit sechs Punkten, zuletzt blieb man drei Spiele am Stück ohne Sieg, nun möchte man endlich wieder einen Dreier einfahren. 

Wartberg trifft, ist dennoch hinten

Die erste Halbzeit verläuft von Beginn an spannend, wobei sich keine der beiden Mannschaften vorerst besonders in den Vordergrund spielen kann. Lassing wird schließlich in der 19. Minute durch Forstner und nach 22 Minuten durch Riesenhuber gefährlich, Wartberg Keeper Taufner hält aber die Null fest. Nach 26 Minuten kann Lassing dann doch mit 1:0 in Front gehen, allerdings unter Mithilfe der Gäste, Franz Tösch befördert den Ball nach einer Kombination zwischen Riesenhuber und Matlschweiger unglücklich ins eigene Gehäuse. Wartberg findet danach auch Möglichkeiten vor, Lassing kann den knappen Vorsprung aber in die Kabine bringen. 

Dreierpack ebnet den Sieg

In der 47. Minute gibt es einen Freistoß für Lassing, Christoph Pichlmaier legt sich den Ball zurecht und kann zum 2:0 für die Hausherren treffen. Diese machen danach weiterhin Dampf und können in der 53. Minute nachlegen, Robert Riesenhuber stellt auf 3:0, Lassing steuert dem 4. Sieg in Serie entgegen. Dieser scheint zwei Minuten später eingetütet, Thomas Forstner trifft zum 4:0 für Lassing. Die Rindler Elf dominiert danach das Spiel und ist die bessere Mannschaft. Nach 69 Minuten kann Wartberg dennoch auf 4:1 verkürzen, Torschütze ist Christoph Kurz, der Treffer dürfte aber wohl zu spät kommen. Tobias Kreiter sorgt in der 86. Minute dann für das 5:1 für Lassing, er trifft nach einem Polach Eckball. Den Schlusspunkt setzen die Gäste aus Wartberg, Willi Roposch trifft in der 91. Minute zum 5:2, mehr als Ergebniskosmetik ist der Treffer aber nicht.  

Statement Franz Stocker (Sportlicher Leiter Lassing): "Die erste Halbzeit war ausgeglichen mit Chancen hüben wie drüben. In der zweiten Hälfte haben wir das Spiel eindeutig dominiert und dadurch auch verdient gewonnen." 

Christopher Knöbl

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus

skills.lab Gewinner der KW 42

Alexander Kammersberger von UFC Gaal (Gebietsliga Mur) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 42 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung