Relegation 2024: SV Lassing steigt mit 6:2-Gesamtscore gegen ESV Mürzzuschlag auf

Nach dem klaren 5:0-Erfolg im Hinspiel der Relegation durfte sich der SV Lassing aus der Unterliga Nord A schon vor der Fahrt ins Mürztal zum ESV Mürzzuschlag berechtigte Aufstiegshoffnungen machen. Der Aufstieg gelang auch, auch wenn die Ennstaler mit 1:2 verloren haben. Im Gesamtscore setzten sich die Lassinger dennoch mit 6:2 deutlich durch. 

jubel der lassinger mandl 2024 06 17

Führung für Lassing

In den ersten 15 Minuten nicht unbedingt ein Spie, das die Fans so richtig vom Hocker riss, Taktik und Disziplin war von beiden Teams angesagt. Lassing hatte zwei Halbchancen zu verzeichnen, die Hausherren verfehlten mit einem guten Schuss in Minute 16 nach einem Freistoß nur knapp das Gehäuse von Lassing. Nur wenige Minuten später durften die Lassinger Fans jubeln, ein weiter Pass wird von David Schweiger direkt übernommen und ins Kreuzeck gedonnert – ein echtes Traumtor (Minute 20). Nur eine Minute später die nächste gute Chance für Lassing, aber der junge Tormann Elias Loshaj konnte den guten Ball von Julian Pachler stark parieren. Dann ging es Schlag auf Schlag, in Minute 24 erzielte Dominik Taferner per Kopf den Ausgleich und nur eine Minute später traf nach einem Freistoß Julian Krenn zum 2:1, er wurde im Strafraum sträflich alleine gelassen. Lassing ließ sich aber nicht aus der Ruhe bringen, spielte weiter nach vorne, aber die Abschlüsse waren zu ungenau oder wurden leichte Beute vom guten Mürzer Tormann. Auch die Taferner- Mannschaft hatte Möglichkeiten, die größte in Minute 41, als innerhalb von wenigen Sekunden drei starke Schüsse auf das Tor von Streit abgefeuert wurden und diese alle drei abgewehrt wurden – da hatte Lassing wirklich Glück.

jubel der lassinger zwei mandl 2024 06 17

Mürzzuschlag bemüht

Das Spiel lief im zweiten Durchgang nicht mehr so rund für Lassing, Mürzzuschlag war sehr bemüht und hatte viele Spielanteile, aber der Gast stand gut. In Minute 53 eine große Chance für Marc Meitz, aber der quirlige Lassing-Stürmer köpfelt nach einem weiten Freistoß den Ball genau in die Hände von Tormann Loshaj. Das Spiel wurde immer zerfahrener, es gab zwar noch Möglichkeiten hüben wie drüben, aber die Prommer-Mannschaft brachte die knappe Niederlage über die Zeit und steigt mit einem Gesamtscore von 6:2 in die Oberliga auf.

Stimme zum Spiel: 

Franz Stocker (Sportlicher Leiter Lassing): "Das ist der größte Erfolg in der 57-jährigen Geschichte des SV Lassing. Mürzzuschlag hat in diesem Spiel wirklich alles probiert, aber unsere Jungs haben stark dagegen gehalten und aufgrund des sehr guten ersten Spieles den Aufstieg in die Oberliga geschafft! Sensationell die vielen mitgereisten Lassinger Fans samt Bürgermeister Engelbert Schaunitzer – DANKE DANKE DANKE – ihr ward eine tolle Unterstützung!"

Sichere dir bis zu 100€ als Freiwette und wette auf deine Lieblingssportarten.