Kraubath lässt nichts anbrennen

Am Samstagnachmittag kam es in der 14. Runde der steirischen Unterliga Nord B zum Duell zwischen dem TUS Kraubath und Neumarkt. Eigentlich hätten die Rollen klar zugunsten der Hausherren verteilt gewesen sein sollen und so kam es auch. Die rund 150 Zuschauer in Kraubath sahen einen glatten 3:0-Erfolg. Christian Kurz, Andreas Toih und Helmut Haslinger sorgten für die drei Tore. Kraubath macht mit diesem Dreier einen Platz in der Tabelle gut und ist neuer Siebenter.

Führung für Kraubath

Die Gastgeber sind von Beginn an das Team mit mehr Spielanteilen. Sofort setzen die Heimischen den Gast unter Druck, aber zu richtigen Tormöglichkeiten kommt es in der Anfangsphase nicht. Mehr als etwas verunglückte Schüsse sind nicht drin. Und wenn dann ein Schuss auf das Tor geht, ist Goalie Lukas Sitzmann zur Stelle. Nach einer halben Stunde ist der Schlussmann aber machtlos. Christian Kurz zieht ab und der Ball passt genau in die Ecke. Mit der Führung im Rücken spielt es sich gleich leichter und die Heimischen versuchen daher auch gleich nachzulegen. Praktisch mit dem Pausenpfiff steht es dann auch 2:0. Andreas Toih ist zur Stelle. Kurz darauf geht es in die Kabinen. 

Klare Sache

Im zweiten Durchgang ändert sich wenig am Spielverlauf. Die Gäste riskieren jetzt zwar mehr, doch das Gegentor kurz vor der Pause hatte sie etwas geschockt. Kraubath macht das Spiel und lässt den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren. Die eine oder andere Halbchance bekommen die Heimischen zwar, doch mehr als das ist es auch auf dieser Seite nicht. Mit dem 3:0 in der 76. Minute durch Helmut Haslinger ist das Spiel endgültig entschieden. Neumarkt versucht dann zwar noch Ergebniskosmetik zu betreiben, doch es bleibt beim glasklaren 3:0-Erfolg der Gastgeber. 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Steiermark

Fußballreisen zur EM 2020

Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter