Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Leaderposition verteidigt: Neumarkt mit dem Heimdreier gegen Absteiger Zeltweg!

TSV Neumarkt
FC Zeltweg

Am Samstag-Nachmittag traf der TSV Raiffeisen Neumarkt in der Unterliga Nord B auf den FC Zeltweg. Die Zielsetzung der Gäste war vor Spielbeginn klar definiert: man wollte den Platz keinesfalls als Verlierer verlassen. Die Zuschauer durften sich auf interessante 90 Minuten freuen. Aus diesem Vorhaben wurde dann aber nichts, eben weil es die Sterner-Truppe einmal mehr bestens verstand etsprechende Heimstärke zu versprühen. Was dann auch gleichbedeutend damit ist, dass die Neumarkter nun weiterhin an der ganz obersten Tabellenposition zu finden sind. Die Zeltweger ihrerseits haben nach wie vor am Heim/Auswärtsgefälle zu knabbern. Denn was im eigenen Stadion bestens von der Hand geht, klemmt dann in der Fremde doch unumwundbar. Aber die Puster-Schützlinge sollte dann doch vorwiegend im vorderen Tabellendrittel aufindbar sein. Schiedsrichter war Alfred Kislick, assistiert wurde er von Manuel Lindbichler. 200 Zuseher waren in der Sportarena Gesundheitstherme Wildbad mit dabei.

Neumarkt operiert weitgehenst mit hohen Bällen

Das Spiel beginnt damit, dass die Gäste sehr resolut zuwerke gehen und auch sehr bald schon zu einer tollen Tormöglichkeit gelangen. Toni Sekic setzt diese aber in den Sand bzw. gelingt es ihm nicht seine vorhandene Torsperre zu knacken. So kommt es dann auch, dass die Hausherren mit Fortdauer immer bestimmender in das Spiel finden. Vorerst aber lässt sich der Absteiger in seinen Grundfesten nicht erschüttern bzw. lässt man sich nicht entscheidend aus den Angeln heben. Bis zur 24. Minute, da gelingt es dann Tormacher Daniel Meier die Lücke im Abwehrverbund zu finden. Im Head-to-Head Duell mit dem Zeltweger Keeper Fabian Penasso geht er als Sieger hervor und bringt die Heimischen mit 1:0 in Führung. Was dann die Aufgabe für die Gäste, Knipser Dejan Nikolic fehlt aus privaten Gründen, nicht wirklich einfacher macht. Mit dem knappen Eintorevorsprung sollte es dann auch in die Pause gehen. Nach 45 Minuten schickt der Unparteiische beide Teams in die Kabinen, die Zuschauer dürfen sich auf eine spannende zweite Hälfte freuen.

DanielMeier1Neumarkt Bildgröße ändern

Daniel Meier brachte die Neumarkter gegen Zeltweg in der ersten Spielhälfte mit 1:0 in Führung.

 

Es reicht nur zu Zeltweger Teilerfolgen

An der Spielcharakteristik, insgesamt kommt es zu fünf Verwarnungen und einen Platzverweis, sollte sich dann auch im zweiten Durchgang nichts wesentliches ändern. Der Gastgeber verzeichnet nach wie vor die besseren Spielanteile, die Zeltweger aber vermitteln trotzdem permanent den Eindruck, dem Gegner in Form eines Treffers wehtun zu können. Das sollte sich dann aber in der 51. Minute doch entschieden ändern. Denn der Defender Selmir Bakic sieht nach der gelben Karten gleich darauf die Ampelkarte. In numerischer Unterlegenheit gelingt es den Gästen dann nicht mehr wirklich, den Leader noch entsprechend aus der Reserve zu locken. In der 87. Minute werden dann auch die letzten Zweifel beseitigt. Benjamin Pressnitz markiert per Foulelfmeter den 2:0-Spielendstand. In der nächsten Runde gastiert Neumarkt in Niklasdorf - die Zeltweger besitzen gegen Rapid Kapfenberg das Heimrecht.

 

Bild: Richard Purgstaller

 

Robert Tafeit

 

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

skills.lab Gewinner der KW 45

Michael Hochleitner von TUS Bad Gleichenberg II (1. Klasse Süd) hat ein Training im Wert von 59 Euro für das revolutionäre Trainingssystem von skills.lab in Wundschuh gewonnen. Er hat bundeslandweit in der Kalenderwoche 45 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten.

Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an stmk@ligaportal.at wenden, um seine Daten zu übermitteln. Mehr Infos auf: http://bit.ly/skills-lab

skills.lab soccer

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung