Unterliga Nord B: Das letzte Testspiel-Update vor dem Frühjahrsstart!

Am kommenden Samstag, 23. März erfolgt in der Unterliga Nord B der Rückrunden-Auftakt. Allerorts wollte man es entsprechend wissen bzw. war man eifrig damit beschäftigt, das richtige "Setup" bzw. die erforderliche Abstimmung zu finden. Mit dem Frühjahrsstart wird es sich weisen, wer die "Hausaufgaben" am besten gelöst hat. Die Zeltweger und die Kobenzer sind bislang die eifrigsten Tester bzw. hat man bereits jeweils stattliche 8 Probegalopps in den Beinen hat. Beim abgeschlagenen Schlusslicht in Eisenerz verzichtete man kurzerhand auf sämtliche Testpartien. Mit der Begründung, dass man aufgrund des begrenzten Kaders kein Verletzungsrisiko eingehen will. Hier nachfolgend das aktuelle Testspiel-Update aus der Kalenderwoche 11 bzw. die letzten 15 Begegnungen vor Beginn der 2. Meisterschaftshälfte.

 

 

Mannschaft Gegner Liga Ergebnis
 St. Lorenzen/K.  St. Peter/J.  GLMU     4:1
 St. Lorenzen/K.  ESV Knittelfeld  OLN     2:4
 St. Peter/Fr.  Traboch  1.MMB     1:3
 Kobenz  Gaal  GLMU     3:4
 Niklasdorf  ESV Mürzzuschlag  ULNA     3:6
 Niklasdorf  Mautern  GLMÜ     0:0
St. Margarethen/K. Unzmarkt OLN     3:5
 St. Margarethen/K.  Weißkirchen  GLMU     6:0
 Pöls  Trieben  GLE     4:2
 Fohnsdorf  St. Peter/K. II  GLMU     4:2
 Zeltweg  Stadl/Mur  GLMU     7:2
Rapid Kapfenberg Pernegg OLN     1:6
 Rapid Kapfenberg  Wartberg  ULNA     5:2
 Oberwölz  Obdach  OLN     2:1
Kraubath   Kindberg-Mürzh. II  ULNA     2:7

 

by: Ligaportal

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten